Notebookcheck

HP Pavilion dm3-1020ea

Ausstattung / Datenblatt

HP Pavilion dm3-1020ea
HP Pavilion dm3-1020ea (Pavilion dm3 Serie)
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2 kg
Preis
700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 90%, Leistung: 80%, Ausstattung: 80%, Bildschirm: - % Mobilität: 80%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das HP Pavilion dm3-1020ea

84% HP Pavilion dm3-1020ea review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Priced at around £550, the 13.3-inch Pavilion dm3-1020ea is HP's latest affordable ultra-portable laptop. The company has decided to use AMD's Athlon Neo X2 L335 processor instead of one of Intel's ultra-low-voltage chips, so we were interested to see how the machine would perform both in terms of speed and battery life. Despite its relatively low price tag, the HP Pavilion dm3-1020ea still manages to effortlessly combine slick looks and great performance with impressive battery life. As a result, it's easy to recommend to those after a stylish ultra-portable laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.04.2010
Bewertung: Gesamt: 84%
70% HP Pavilion dm3-1020EA review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
An impressively portable laptop with a stylish design and stunning 13.3" screen. Despite some very minor flaws, the Pavilion dm3-1020EA is nevertheless a stunningly designed, highly usable and eminently portable machine. While its lack of an integrated ODD is unfortunate, this is still a great mobile device and one that is very easy to recommend.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.03.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
80% HP Pavilion dm3-1020ea - 13.3in Laptop Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Were it not for the somewhat sluggish network connectivity, we'd probably award the Pavilion dm3-1020ea a 9/10. All the same, it still gets a Recommended Award thanks to outstanding design, decent performance and a keyboard whose quality belies the affordable asking price. Anyone in need of a flexible, portable laptop will find the dm3 an excellent servant.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.02.2010
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Mobilität: 80%

Kommentar

ATI Radeon HD 3200:

Onboard Grafikchip (RS780M Chipsatz) von AMD mit Avivo HD Technologie zur Entlastung der CPU bei HD Videos. Der Kern basiert auf eine HD 2400. Achtung, unter XP soll es keine 2D Beschleunigung aufgrund eines Treiberfehlers geben.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


L335: Einstiegs-Doppelkern Prozessor für kleine Subnotebooks. Pro Takt ist die CPU langsamer als vergleichbar Intel Prozessoren und ist daher auf dem Niveau eines 1.2 - 1.3 GHz Dual Core von Intel anzusiedeln.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.3":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


78%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus X5DC-SX025V
Radeon HD 3200, Celeron 220, 15.6", 2.5 kg
Toshiba A505D-S6968
Radeon HD 3200, Turion X2 Ultra ZM-84, 16", 2.9 kg
Acer Aspire 5532-5535
Radeon HD 3200, Athlon 64 TF-20, 15.6", 2.6 kg
MSI X430
Radeon HD 3200, Athlon Neo MV-40, 14", 1.6 kg
Asus K51AC-SX038V
Radeon HD 3200, Athlon X2 QL-65, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire 5517-1643
Radeon HD 3200, Athlon 64 X2 TK-42, 15.6", 2.5 kg
Gateway NV5207u
Radeon HD 3200, Athlon X2 QL-65, 15.6", 3.1 kg
Acer Aspire 5534
Radeon HD 3200, Athlon 64 L110, 15.6", 2.8 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP 15s-fq1023ns
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake 1065G7, 15.6", 1.7 kg
HP 15-dw0030ns
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.75 kg
HP 14-dk0933nd
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.5 kg
HP 15-bs182nd
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 1.9 kg
HP 14s-DQ1013TU
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1005G1, 14", 1.5 kg
HP Pavilion 15-cs3012ns
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake 1065G7, 15.6", 1.9 kg
HP Pavilion 14-ce3001ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 14", 1.6 kg
HP EliteBook 840 G5 3JX05EA
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.6 kg
HP 15s-fq1021ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 1.7 kg
HP Pavilion 15-cs3014tu
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 1.85 kg
HP 15-db1002ns
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3200U, 15.6", 1.8 kg
HP 15-da0177ns
UHD Graphics 600, Gemini Lake N4000, 15.6", 2.1 kg
HP Stream 14-ds0000ns
Radeon R3 (Mullins/Beema), unknown, 14", 1.5 kg
HP 15-DA0244NS
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.8 kg
HP 15s-fq1013ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1005G1, 15.6", 1.7 kg
HP 15-DA0245NS
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.8 kg
HP 14-dk0017ns
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3700U, 14", 1.5 kg
HP EliteBook 850 G6-6XE19EA
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.78 kg
HP 255 G7 6UM18EA
Vega 8, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 2500U, 15.6", 1.8 kg
HP 15-dw0020ns
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
HP 15-dw0019ns
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Pavilion dm3-1020ea
Autor: Stefan Hinum, 18.03.2010 (Update:  9.07.2012)