Notebookcheck Logo

Huawei: 4,5-Zoll-Smartphone Ascend Y530 ab März für 150 Euro

Huawei: 4,5-Zoll-Smartphone Ascend Y530 ab März für 150 Euro
Huawei: 4,5-Zoll-Smartphone Ascend Y530 ab März für 150 Euro
Huawei hat das 4,5-Zoll-Smartphone Ascend Y530 offiziell angekündigt. Das Ascend Y530 kommt im März mit Dualcore-Chip, 5-MP-Kamera und den beiden Oberflächen Emotion-UI und Simple-UI zu einem Preis von rund 150 Euro auf den Markt.

Der chinesische Telekommunikationsriese Huawei mischt inzwischen auch sehr erfolgreich auf dem Weltmarkt der Smartphones mit. Wie wir berichteten, wird Huawei von IDC in den Rankings der Top 5 der weltweit größten Mobiltelefon- und Smartphone-Hersteller mittlerweile auf den Plätzen 5 und 4 geführt. Jetzt kündigte Huawei bei den günstigen Smartphones mit dem Ascend Y530 den Nachfolger des Einsteiger-Smartphones Ascend Y300 an.

Das neue Huawei Ascend Y530 kommt ab März 2014 in Deutschland in den Handel. Besonderheit: Als erstes Huawei-Smartphone bietet das neue Ascend Y530 gleich zwei Nutzeroberflächen (UI) zur Bedienung des Smartphones an. Neben der bekannten Emotion-UI Lite mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten konzentriert sich das Simple-UI auf das Wesentliche.

Insgesamt stehen mit Simple-UI auf dem 145 Gramm schweren Smartphone drei Screens mit je acht Feldern für die wichtigsten Apps und Informationen zur Verfügung. Je nach Bedarf kann einfach zwischen beiden Oberflächen gewechselt werden, um das Smartphone den aktuellen Bedürfnissen anzupassen.

Angetrieben wird das Ascend Y530 durch den Dualcore-Chipsatz Qualcomm Snapdragon 200 MSM8210 mit 1,2 GHz, Adreno 203 GPU und Googles Android 4.3 Jelly Bean. Als Speicher stehen 512 MByte RAM und 4 GByte Flashmemory zur Verfügung, der sich mit microSD-Karten um bis zu 32 GByte erweitern lässt. Der 4,5-Zoll-Touchscreen löst mit 854 x 480 Pixeln auf. Für Fotos und Videos sind eine 5-MP-Kamera mit Autofokus an der Rückseite sowie eine einfach Frontkamera (0,3 MP) vorhanden.

Der 1750-mAh-Akku soll für eine Gesprächsdauer von bis zu 640 Minuten und eine Standby-Zeit von 612 Stunden im 3G-Netz taugen. Für die Datenübertragung stehen HSPA+, WLAN und Bluetooth 4.0 zur Verfügung.

Das Huawei Ascend Y530 ist in Deutschland ab März 2014 in den Farben Schwarz und Weiß zu einer UVP von 150 Euro erhältlich. In dieser Preis- und Leistungsklasse gibt es für 20 Euro mehr beispielsweise das Moto G von Motorola. Das Moto G hat mehr Speicher (8 GByte), einen schnelleren Snapdragon 400 Quadcore-Prozessor und ein schärferes HD-Display (1280 x 720 Pixel).

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-01 > Huawei: 4,5-Zoll-Smartphone Ascend Y530 ab März für 150 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 31.01.2014 (Update: 31.01.2014)