Notebookcheck

Hyperkin: GameBoy-Halterung für Smartphones

Sieht aus wie ein Klassiker aus den 90ern: Der SmartBoy
Sieht aus wie ein Klassiker aus den 90ern: Der SmartBoy
Was eigentlich mal ein April-Scherz war, wird jetzt Realität: Eine Halterung für Smartphones, mit der man klassische GameBoy-Spiele zocken kann.

Die Firma Hyperkin ist vor allem dadurch bekannt, dass sie Retro-Gamern immer wieder Zubehörteile für ihre Schätze liefert: So gibt es noch Visual Memory Einheiten für die Dreamcast, Ersatzanalogsticks für den Nintendo GameCube oder auch die RetroN 3, eine Konsole, die Cartridges von NES, SNES und Genesis lesen kann.

Am 1. April hatte die Firma angekündigt, am SmartBoy zu arbeiten, einer Halterung für Smartphones, die dem klassischen GameBoy von Nintendo gleicht und auch die entsprechenden Knöpfe und ein Steuerkreuz enthält. Das Smartphone wirkt dann als Bildschirm und Prozessor, ein Slot für klassische Cartridges ist vorhanden. Natürlich hielten es alle für einen April-Scherz und Hyperkin hatte es wohl auch darauf angelegt.

Auf der E3 hat sich nun aber herausgestellt, dass es der Firma bitterernst war mit dem SmartBoy: Er wurde dort in einer funktionierenden Version vorgestellt. Der Hersteller hat im Rahmen einer Pressemeldung auch weitere Details bekannt gegeben:

So wird die Hülle Cartridges für GameBoy und GameBoy Color unterstützen. Die erste Version des SmartBoy wird nicht, wie im Aprilscherz angekündigt, für iPhones, sondern für Android-Smartphones erscheinen. Eine iOS-Version von App und Firmware macht der Hersteller vom Feedback der Spielerschaft abhängig.

Außerdem bietet der Hersteller jedem einen Prozentsatz am Umsatz mit dem SmartBoy an, der es schafft, die Firmware und die App des Gerätes zu verbessern. Verbesserungen können über die Website HyperkinLab hochgeladen werden. Über diese Website bleibt der Hersteller für Entwicklung und Testing mit der Community in Kontakt.

Welche Größe ein Smartphone haben muss, um mit der Hülle kompatibel zu sein, über welchen Anschluss sich Hülle und Telefon verbinden und wieviel der SmartBoy kosten soll, das ist noch unklar, soll aber in den nächsten Monaten nach und nach ans Licht kommen. Im Dezember 2016 soll der SmartBoy erscheinen.

Quelle(n)

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-06 > Hyperkin: GameBoy-Halterung für Smartphones
Autor: Florian Wimmer, 18.06.2016 (Update: 18.06.2016)
Florian Schmitt
Florian Schmitt - Managing Editor Mobile
Als ich 12 war, kam der erste Computer ins Haus und sofort fing ich an rumzubasteln, zu zerlegen, mir neue Teile zu besorgen und auszutauschen – schließlich musste immer genug Leistung für die aktuellen Games vorhanden sein. Als ich 2009 zu Notebookcheck kam, testete ich mit Leidenschaft Gaming-Notebook, seit 2012 gilt meine Aufmerksamkeit vor allem Smartphones, Tablets und Zukunftstechnologien.