Notebookcheck Logo

Konkurrenz für JBL und Co? Neuer Outdoor-Lautsprecher Tronsmart Bang mit IPX6, LED-Lichtorgel und Powerbank erhältlich

Mit dem Tronsmart Bang ist ein neuer Outdoor-Lautsprecher auf dem Markt erschienen. (Bild: Amazon)
Mit dem Tronsmart Bang ist ein neuer Outdoor-Lautsprecher auf dem Markt erschienen. (Bild: Amazon)
Mit dem Tronsmart Bang ist ein neuer Outdoor-Lautsprecher im Handel erhältlich, der optisch an einen JBL-Speaker erinnert und für einen erschwinglichen Preis unter anderem eine Powerbank und LED-Effekte bietet.

Vor einigen Wochen hat der Hersteller Tronsmart seinen neuen Bluetooth-Lautsprecher Bang vorgestellt. Mittlerweile ist dieser nun auch hierzulande im Handel angekommen und kann z. B. bei Amazon bestellt werden.

Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von ca. 130 Euro wirkt der Tronsmart Bang gemessen an der gebotenen Leistung durchaus erschwinglich. Er könnte sich damit zu einem ernsthaften Kontrahenten für JBL und Co mausern. Der Vergleich kommt auch nicht von ungefähr, denn das Design des Tronsmart Bang erinnert doch stark an die JBL BoomBox (ca. 470 Euro bei Amazon) und den Nachfolger BoomBox 2 (ca. 390 Euro bei Amazon) oder auch den erst kürzlich enthüllten Soundcore Motion Boom Plus (ab 30. Mai für ca. 180 Euro bei Amazon).

Bild: Amazon
Bild: Amazon

Allerdings ist der Bang eher so etwas wie der kleine Bruder, denn mit seiner Leistung von 60 Watt, aufgeteilt auf zwei Hochtöner und Dual-Woofer bietet er deutlich weniger Leistung als die BoomBox. Dafür ist der Tronsmart Bang aber deutlich kompakter und mit unter 3 kg auch leichter. Dank IPX6-Zertifizierung ist er wasserdicht und damit für Strand, Poolparty oder einen Tanz im Regen gewappnet. Mit dem integrierten Tragegriff lässt er sich bequem transportieren.

Der integrierte Akku soll laut Herstellerangaben für bis zu 15 Stunden Spielzeit langen. Diese verkürzt sich, wenn der Lautsprecher als Powerbank genutzt wird, um ein Smartphone oder andere Geräte via USB zu laden. Musik und Co gelangen via Bluetooth, Speicherkarte, USB oder Aux-Eingang auf den Speaker. Auch NFC ist an Bord. Gesteuert wird der Speaker über die Tasten am Gerät oder die App von Tronsmart. Zudem leuchtet er mit seiner integrierten LED-Effekten in verschiedenen Modi passend zur Musik, was sich bei Nichtgefallen aber natürlich auch ausstellen lässt.

Bilder: Amazon
Bilder: Amazon

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Konkurrenz für JBL und Co? Neuer Outdoor-Lautsprecher Tronsmart Bang mit IPX6, LED-Lichtorgel und Powerbank erhältlich
Autor: Marcus Schwarten, 22.05.2022 (Update: 20.05.2022)