Notebookcheck Logo

Leak: 90 Videoclips zeigen GTA VI, samt Gameplay und weiblicher Protagonistin

Die Entwicklung des Nachfolgers von GTA V ist offenbar in vollem Gange. (Bild: Rockstar Games)
Die Entwicklung des Nachfolgers von GTA V ist offenbar in vollem Gange. (Bild: Rockstar Games)
(Update: Rockstar Games bestätigt die Echtheit des Leaks) Die Entwicklung von Grand Theft Auto VI ist offenbar bereits recht weit fortgeschritten, denn im Netz ist eine Sammlung von 90 Videoclips aufgetaucht, die massenhaft Gameplay und einige interessante neue Features des lange erwarteten Open-World-Spiels zeigen.

Ein Nutzer mit der Bezeichnung "teapotuberhacker" hat in den GTAForums einen Link veröffentlicht, der zu einem 3,4 GB großen Download mit 90 Videoclips führt, die angeblich erstes Gameplay zu GTA VI zeigen. Laut der Angaben des Hackers wurden die Videos von Rockstar gestohlen, indem er sich Zugang zum Slack-Kanal des Unternehmens verschafft hat.

Die Videos wurden bereits über 57.000 Mal heruntergeladen, sodass Rockstar Games keine Möglichkeit mehr haben dürfte, diesen Leak einzudämmen. Die Clips, die auch im unten eingebetteten YouTube-Video zu sehen sind, zeigen ganz offensichtlich frühe Gameplay-Tests, die Rockstar Games zu GTA VI durchgeführt haben dürfte. Laut Jason Schreier, der in der Regel gut über die Vorgänge in der Gaming-Branche informiert ist, sind die geleakten Videos wahrscheinlich keine Fälschungen. Unklar ist, wann die Videos aufgenommen wurden.

Da zumindest einige der Clips in Verbindung mit einer GeForce RTX 3060 Ti (ca. 530 Euro auf Amazon) und einer GeForce RTX 3080 aufgezeichnet wurden, können diese nicht viel älter als zwei Jahre sein. Die Videos zeigen neue Animationen, überarbeitete Interaktionen mit NPCs, eine überarbeitete, aber ganz offensichtlich noch unfertige Benutzeroberfläche und eine weibliche Protagonistin – genau wie von früheren Gerüchten angegeben, können Spieler in GTA VI also endlich auch als Frau spielen. Derzeit ist unklar, wann GTA VI endlich offiziell angekündigt wird, die Entwicklung schreitet aber offenbar mit großen Schritten voran.


Update 19. September 2022: Rockstar Games hat die Echtheit des Leaks im unten eingebetteten Tweet bestätigt. Das Unternehmen will die Entwicklung von GTA VI wie geplant fortsetzen und das Spiel offiziell vorstellen, sobald es fertig ist.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Leak: 90 Videoclips zeigen GTA VI, samt Gameplay und weiblicher Protagonistin
Autor: Hannes Brecher, 18.09.2022 (Update: 19.09.2022)