Notebookcheck

Logitech: Zwei Mäuse mit Touch-Zone und kabelloses Touchpad für Windows 8

Logitech kündigte heute die neuen Computermäuse T400 Zone Touch Mouse und T620 Touch Mouse sowie das Wireless Rechargeable Touchpad T650 an. Alle neuen Eingabegeräte wurden speziell für Windows 8 entwickelt und sollen die Navigation im neuen Microsoft-OS erleichtern.

Logitech hat zum bevorstehenden Verkaufsstart von Microsofts neuem Betriebssystem Windows 8 eine neue Produktreihe angekündigt, die speziell für die Bedienung via der neuen Touch-UI von Windows 8 konzipiert ist. Zur neuen Serie gehören das Logitech Wireless Rechargeable Touchpad T650, die Logitech Touch Mouse T620 und die Logitech Zone Touch Mouse T400.

Das Logitech Wireless Rechargeable Touchpad T650 unterstützt mit einer großen und glatten Glasoberfläche die Multitouch-Gesten von Windows 8 und soll eine schnelle und intuitive Navigation ermöglichen. Horizontales oder vertikales Scrollen, Zoomen mit zwei Fingern oder das einfache Klicken, das überall auf der Touch-Oberfläche möglich ist, sollen ein kommodes Bedienen von Windows 8 möglich machen. Das Logitech Wireless Rechargeable Touchpad T650 hat mit einem vollgeladenen Akku eine Laufzeit von bis zu einem Monat und wird über USB aufgeladen. Zudem verfügt das T650 Touchpad über einen Ein-Aus-Schalter sowie eine Anzeige für den Batteriestand.

Die Logitech Touch Mouse T620 bietet eine berührungsempfindliche Oberfläche, die eine Nutzung der Gesten sogar in den Randbereichen ermöglicht. Das erlaubt horizontales und vertikales Scrollen oder den Wechsel zu anderen Anwendungen. Die kabellose Maus soll dank dem abgerundeten Design und der komfortablen Form auch für lange Einsätze am PC geeignet sein. Die Maus funktioniert laut Logitech auf nahezu allen Oberflächen. Die Batterien halten bei der Logitech Touch Mouse T620 bis zu sechs Monate durch. Wie das Touchpad besitzt auch die T620 einen Ein-Aus-Schalter und eine Batteriestandanzeige.

Logitechs Zone Touch Mouse T400 kombiniert eine traditionelle Maus mit einer gläsernen Touch-Zone statt einem Scrollrad. In Windows 8 soll dies für flüssiges vertikales und horizontales Scrollen sorgen. Mit einem Klick auf die spezielle Starttaste im vorderen Bereich der Touch-Zone ist laut Logitech jederzeit der schnelle Zugriff auf den Windows-8-Startbildschirm möglich. Gummierte Griffflächen sorgen bei der T400 für einen guten Halt. Als Akkulaufzeit nennt Logitech bis zu 18 Monate.

Das Logitech Wireless Rechargeable Touchpad T650 soll in Deutschland noch im Oktober 2012 für rund 80 Euro auf den Markt kommen. Die Logitech Touch Mouse T620 in den Farben Schwarz und Weiß sowie die 3 Farbvarianten der Logitech Zone Touch Mouse T400 sollen ebenfalls im Oktober 2012 zu Preisen von 70 Euro respektive 50 Euro erhältlich sein.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-10 > Logitech: Zwei Mäuse mit Touch-Zone und kabelloses Touchpad für Windows 8
Autor: Ronald Tiefenthäler, 10.10.2012 (Update:  2.04.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.