Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

MicroArcade: Pac-Man gibt's jetzt im Kreditkartenformat

Kleiner geht kaum: MicroArcade bringt Arcade-Klassiker in ein neues Format. (Bild: Super Impulse)
Kleiner geht kaum: MicroArcade bringt Arcade-Klassiker in ein neues Format. (Bild: Super Impulse)
Pac-Man, Frogger, Galaga & co. gibt's jetzt im ultrakompakten Format. Spielzeugexperte Super Impulse hat mit MicroArcade einige Arcade-Klassiker in kreditkartengroße Handhelds verpackt - Farbdisplay, Akku, Buttons und Lautsprecher inklusive.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Technsich basieren die Handhelds auf der Tetris MicroCard, Super Impulse hat sie allerdings mit einem Farbdisplay ausgestattet. Das Design ist einfach, aber effektiv: Ein Mainboard im bunten, teiltransparenten Plastikgehäuse erinnert nicht nur an die 90er, auch heute noch machen die kleinen Handhelds eine durchaus gute Figur.

Die Farbe richtet sich nach dem Spiel, welches auf der Konsole vorinstalliert ist. Zur Auswahl stehen einige Klassiker: Frogger, Space Invaders, Pac-Man, Galaga, Galaxian und Rally X. Eine Atari-Variante beinhaltet gleich mehrere Spiele wie Centipede und Missile Command.

MicroArcade soll zu einem noch nicht näher genannten Zeitpunkt dieses Jahr ausgeliefert werden. Die Preise werden sich dabei im Bereich zwischen 20 und 25 US-Dollar bewegen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7027 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > MicroArcade: Pac-Man gibt's jetzt im Kreditkartenformat
Autor: Hannes Brecher, 14.02.2019 (Update: 13.02.2019)