Notebookcheck

Microsoft: 1.000.000.000.000 Dollar Umsatz in 41 Jahren

Haben in letzter Zeit einen guten Teil zum Umsatz beigetragen: Die Surface-Tablets.
Haben in letzter Zeit einen guten Teil zum Umsatz beigetragen: Die Surface-Tablets.
Microsoft gehört jetzt zu einem exklusiven Club: Das Unternehmen hat in seiner 41-jährigen Geschichte über eine Billion Dollar an Umsatz gemacht.

Apple hat es schon 2015 getan, jetzt zieht Microsoft nach: Das Unternehmen hat in seiner Geschichte, die 1975 in der legendären Garage von Bill Gates begann, mehr als 1.000 Milliarden oder eine Billion Dollar umgesetzt. Beim Gewinn seit Beginn der Geschäftstätigkeit liegt Microsoft mit 265,2 Milliarden sogar noch leicht vor Apple. Bei Apple verläuft die Gewinn-Kurve aber deutlich steiler, da Apples Hardware nunmal teurer verkauft wird als Microsofts Software.

Microsoft selbst hat diesen Meilenstein übrigens gar nicht groß gefeiert und so blieb es dem Blogger Jeff Reifman überlassen, die historische Marke zu entdecken und darüber zu schreiben. Reifman vermutet, dass Microsoft auf die Publicity verzichtet hat, weil das Unternehmen fast 40 % seiner Allzeit-Gewinne auf Offshore-Konten geparkt hat und generell gerade für seine Steuervermeidungstaktiken in der Kritik ist.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-05 > Microsoft: 1.000.000.000.000 Dollar Umsatz in 41 Jahren
Autor: Florian Wimmer, 10.05.2016 (Update: 10.05.2016)
Florian Schmitt
Florian Schmitt - Managing Editor Mobile
Als ich 12 war, kam der erste Computer ins Haus und sofort fing ich an rumzubasteln, zu zerlegen, mir neue Teile zu besorgen und auszutauschen – schließlich musste immer genug Leistung für die aktuellen Games vorhanden sein. Als ich 2009 zu Notebookcheck kam, testete ich mit Leidenschaft Gaming-Notebook, seit 2012 gilt meine Aufmerksamkeit vor allem Smartphones, Tablets und Zukunftstechnologien.