Notebookcheck

Xiaomi Mi Max: 6,4-Zoll-Phablet für rund 200 Euro

Xiaomi Mi Max: 6,4-Zoll-Phablet für rund 200 Euro
Xiaomi Mi Max: 6,4-Zoll-Phablet für rund 200 Euro
Xiaomi hat das Smartphone Mi Max in China offiziell vorgestellt. Das Xiaomi Mi Max besitzt ein 7,5 mm flaches Metallgehäuse und kommt dort in 3 Varianten mit MIUI 8 ab umgerechnet rund 200 Euro in den Handel.

Xiaomi hat auf einem großen Event in China sein Phablet Mi Max offiziell vorgestellt. Das Xiaomi Mi Max präsentiert sich mit einem 6,44 Zoll großen Full-HD-Display (1.920 x 1.080 Pixel) inklusive leicht zu den Rändern hin gebogenem 2.5D-Frontglas in 3 Farbvarianten: Dunkelgrau, Gold und Silber. Für ein Smartphone im XL-Format bleibt das Xiaomi Mi Max mit einer Bauhöhe von 7,5 Millimetern und einem Gewicht von 203 Gramm vergleichsweise flach und leicht.

Phablet Xiaomi Mi Max: 3 Modelle ab 1.499 Yuan

Xiaomi legt das riesige Mi Max Smartphone im Heimatland China zu einem moderaten Preis ab 1.499 Yuan auf. Umgerechnet sind das etwa 200 Euro. Zu diesem Preis hat das Mi Max dann 3 GB RAM, 32 GB eMMC und einen Snapdragon 650 mit Adreno 510 als GPU an Bord. Das Mi Max mit 3/64 GB und Snapdragon 652 kostet 1.699 Yuan (~ 230 Euro). Für das Topmodell Mi Max mit 652er Snapdragon-SoC, 4 GB RAM und 128 GB Systemspeicher will Xiaomi 1.999 Yuan haben. Das sind rund 270 Euro.

Xiaomi Mi Max: 16-MP-Haupkamera und 5-MP-Selfiecam

Xiaomi spendiert seinem Dual-SIM-LTE-Phablet Mi Max an der Rückseite neben einem Fingerabdrucksensor auch eine 5-linsige 16-MP-Kamera mit Blende f/2.0 und zweifarbigem LED-Blitz. Die Aufnahme von Videos wird mit bis zu 1080p bei 30 fps, sowie 720p mit 120 fps im Zeitlupenmodus unterstützt. An der Vorderseite des Mi Max steht dem Nutzer eine 5-MP-Selfiecam mit f/2.0 und Weitwinkeloptik (85°) zur Verfügung.

Xiaomi Mi Max ab 17. Mai mit MIUI 8

Gemäß Xiaomi kann das neue Mi Max in China ab sofort vorbestellt werden. Ab dem 17. Mai startet dann der offizielle Verkauf für das neue Mi-Phablet. Ab Werk ist auf dem Xiaomi Mi Max schon das neue und Android 6.0 Marshmallow basierte und generalüberholte MIUI 8 an Bord. Details hierzu finden sie hier. MIUI 8 soll im Zuge der weiteren Entwicklung auch für folgende Serien verfügbar sein: Redmi, Mi Note und Mi 2, Mi 2s, Mi 3, Mi 4, Mi 4c und Mi 4s, Mi 5 und Mi Max.

Als Release-Termin für die Stock-China-ROMs und die Developer-ROMs gab der chinesische Hersteller folgende Termine bekannt:

  • Registrierung für die Beta: 16. Mai
  • Beta-Test: 1. Juni
  • Developer-ROM: 17. Juni

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-05 > Xiaomi Mi Max: 6,4-Zoll-Phablet für rund 200 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 10.05.2016 (Update: 10.05.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.