Notebookcheck

Microsoft: Einsteiger-Smartphones von Nokia dominieren Windows Phone 8

Das Einsteigerhandy Lumia 520 hat einen Anteil von beinahe 30 Prozent am globalen Windows-Phone-Markt. Nokia dominiert mit seinen Smartphones 86,9 Prozent des Marktes. Die Ergebnisse stammen aus den AdDuplex-Statistiken von August 2013.

Laut den neuesten AdDuplex-Statistiken sind 86,9 Prozent der Windows Phones von Nokia. Das Einsteigergerät Lumia 520 (siehe Test) beherrscht alleine 27 Prozent des globalen Marktes. 57 Prozent der Geräte haben einen Arbeitsspeicher von 512 MB, gehören also zur Einsteigerklasse.

HTC gehören mit dem 8X (6%, siehe Test) und dem 8S (4%, siehe Test) insgesamt 10 Prozent des Marktes. Samsung hat es mit dem guten Ativ S (siehe Test) auf gerade einmal 2 Prozent geschafft. 5 Prozent gehören anderen Anbietern wie Huawei (1,2 %). Das aktuelle Lumia 1020 (wir berichteten) verkauft sich etwas besser als das Lumia 928. Kommende Lumia-Geräte, auch der Einsteigerklasse wie das Lumia 825 (wir berichteten), werden offenbar mit einem Quadcore-Prozessor ausgestattet.

AdDuplex ist ein Marketingnetzwerk für Windows Phone und Windows Phone 8 Apps, das von 3.600 Apps genutzt wird. Mit der Software kann AdDuplex ermitteln, auf welchem Gerät die Apps installiert sind und daraus ergeben sich Statistiken über das Verhältnis der Windows-Phone-8-Geräte am Markt. Die aktuellen Statistiken beruhen auf Daten von 1.009 Windows Phone Apps.

Einsteigergeräte mit 512 MB RAM sind in der Überzahl (AdDuplex)
Einsteigergeräte mit 512 MB RAM sind in der Überzahl (AdDuplex)
Nokia dominiert Windows Phone unangefochten (AdDuplex)
Nokia dominiert Windows Phone unangefochten (AdDuplex)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-08 > Microsoft: Einsteiger-Smartphones von Nokia dominieren Windows Phone 8
Autor: Andreas Müller, 21.08.2013 (Update: 21.08.2013)