Notebookcheck

Nokia: Amber Update für Lumia

Nokia bietet für seine Lumia Reihe ein neues Software Update an - dabei wird vor allem bessere Kameraleistung versprochen. Leider kommen aufgrund der verschiedenen Hardware nur bestimmte Lumias in den Genuss verbesserter Leistung.

Ab sofort wird das Amber Update für die Lumia Serie veröffentlicht. Besitzer dürfen - je nach Modell - mit verbesserter Kameraleistung rechnen. Aber unabhängig vom jeweiligen Modell gibt es auch für alle Lumia Smartphones diverse Feinkorrekturen und Ergänzungen, was die Benutzung angeht. In den Genuss dieses Updates kommen laut Auskunft des Herstellers Besitzer von Nokia Lumia 920, 820, 720, 620, 520, 928, 822, 521 und 810. Das Lumia 1020 ist bereits auf neuestem Stand.

Nokia wirbt mit besseren Fotos bei geringem Licht, verbessertem Autofokus und erweitertem Rauschfilter. Ebenfalls interessant für alle, die ihr Lumia gerne und häufig als Kamera verwenden, ist eine neue App namens Nokia Smart Camera. Damit lassen sich durch Serienfotos unter anderem Actionshots erstellen oder bewegte Objekte aus dem Bild entfernen (wenn also ein Auto oder ein nervender Tourist durch das Bild huschen, soll man das Störobjekt nun einfach und sofort entfernen können). Für einige Lumia Phones ist diese App jedoch aufgrund der Hardwarevoraussetzung nur beschränkt nutzbar.

Die Lumia Windows 8 Smartphones erhalten eine verbesserte Data Sense Funktion zur Überwachung des mobilen Datenvolumens. Der Glance Screen, der erlaubt, auch im Standby die Uhrzeit sowie den Batteriestatus abzulesen, kommt für alle außer das Lumia 520, die FM Radio Funktion erlaubt dafür allen außer dem Lumia 620 nun auch als UKW Radios verwendet zu werden.

Wer sich durch einen Anruf gestört fühlt, muss von nun an sein Lumia einfach umdrehen und mit dem Display nach unten hinlegen (oder in der Hand halten) - dadurch wird das Klingeln unterdrückt. Die Besitzer der Smartphones von Nokia erhalten bis spätestens Ende September (abhängig vom Modell) eine entsprechende Meldung zum Update auf ihr Handy.

Am Nokia Glance Screen kann man Uhrzeit und Batteriestatus auch im Standby Modus ablesen
Am Nokia Glance Screen kann man Uhrzeit und Batteriestatus auch im Standby Modus ablesen
Die Nokia Smart Camera erlaubt 10 Fotos in Serie sowie interessante Bildbearbeitungen
Die Nokia Smart Camera erlaubt 10 Fotos in Serie sowie interessante Bildbearbeitungen

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-08 > Nokia: Amber Update für Lumia
Autor: Kurt Jonke, 19.08.2013 (Update: 19.08.2013)