Notebookcheck

Nokia: PureView-Kamera des Lumia 1020 im Detail

Gestern hat Nokia sein Kamera-Smartphone Lumia 1020 mit PureView-Kamera und 41-MPixel-Sensor vorgestellt. Nokia hat auch Details zu der 41-MPixel-Kamera des Lumia 1020 verraten und gewährte Einblicke in das Innere des High-End-Sensors.

Nokia präsentierte gestern sein innovatives Kamera-Smartphone Lumia 1020 der Weltöffentlichkeit. Besonders mit den technischen Daten des Smartphone-Kameramoduls sorgt Nokia für gewaltiges Aufsehen und setzt damit sowohl die Smartphone- als auch die Kompaktkamera-Konkurrenz mächtig unter Druck. Was Nokia dem PureView Hochleistungssensor des Lumia 1020 technisch spendiert hat, lässt so manche billige Kompaktkamera blass aussehen.

Nokia hat inzwischen auch weitere Details zu der PureView-Kamera des Lumia 1020 verraten und gewährte auch schon interessante Einblicke in das komplizierte Innenleben des High-End-Kamerasensors für Smartphones. So bietet das Lumia 1020 einen hintergrundbeleuchteten 41 Megapixel PureView 2/3"-Sensor (1/1,5"), der mit einer nativen Auflösung von 7.712 x 5.360 Pixeln arbeitet, ein Tessar-Objektiv von Carl Zeiss mit 6 Linsen, Blende f/2.2, Brennweite 26 mm, einer Naheinstellgrenze von 15 cm, 3-fach Zoom, einen optischen Bildstabilisator (OIS), Xenon-Blitz und ISO 100 bis 3200.

Zwar ist der Bildsensor des Lumia 1020 etwas kleiner als das 1/1,2"-Modul des Nokia 808 PureView, aber doch deutlich größer, als das vieler anderer Smartphones. Selbst günstige Kompakt- und Videokameras der Einsteigerklasse nutzen noch immer kleinere Sensoren, beispielsweise mit 1/2,3-Typ. Auf den Fotos deutlich zu sehen: schon der schiere Größenunterschied zwischen dem Kameramodul des Lumia 1020 und des Lumia 720 (6,7 MPixel) ist beeindruckend.

Sensorformate

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-07 > Nokia: PureView-Kamera des Lumia 1020 im Detail
Autor: Ronald Tiefenthäler, 12.07.2013 (Update: 12.07.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.