Notebookcheck

Microsoft: Windows Phone Store feiert mehr als 2 Milliarden Downloads

Wie Microsoft heute bekannt gab, hat der Windows Phone Store die Marke von 2 Milliarden App Downloads durchbrochen. Damit hat sich die Zahl der Downloads von Apps innerhalb von 6 Monaten mehr als verdoppelt.

Microsoft hat heute mitgeteilt, dass der Windows Phone Store die Marke von 2 Milliarden App Downloads geknackt hat. Damit haben sich die Downloadzahlen für Apps aus dem Windows Phone Store laut Microsoft innerhalb von nur 6 Monaten mehr als verdoppelt. Der positive Trend für Windows Phone spiegelt sich auch in den jüngsten Zahlen von IDC wieder (wir berichteten).

Mit mehr als 77 Prozent erzielte Windows Phone hier das größte Wachstum aller Mobilplattformen im Vergleich zum zweiten Quartal 2012. Weltweit wurden im 2. Quartal 2013 etwa 8,7 Millionen Windows-Phones ausgeliefert. Im Vergleich zu den mehr als 100 Milliarden App-Downloads bei Google Play und Apples App Store mag das zwar etwas wenig erscheinen, allerdings kommt Windows Phone auch erst allmählich aus den Puschen.

Microsoft weiß, dass auf Mobilgeräten ohne Apps heute quasi nichts mehr geht. Neben professionellen Programmierern lockt Microsoft daher auch Einsteiger, die noch keine Programmierkenntnisse haben, mit einfachen Tools. So lässt sich beispielsweise mit dem neuen Windows Phone App Studio dank vorgefertigter Templates völlig ohne Programmier-Know-how in vier Schritten die Erstellung von einfachen Windows Phone-Apps erledigen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-08 > Microsoft: Windows Phone Store feiert mehr als 2 Milliarden Downloads
Autor: Ronald Tiefenthäler,  9.08.2013 (Update:  9.08.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.