Notebookcheck Logo

Mögliche Amazfit T-Rex Pro 2: FCC-Listing bestätigt Smartwatch mit runden Display und ohne WiFi

Amazfit veröffentlicht sehr wahrscheinlich eine neue Smartwatch (Symbolbild, T-Rex Pro)
Amazfit veröffentlicht sehr wahrscheinlich eine neue Smartwatch (Symbolbild, T-Rex Pro)
Es ist offiziell: Amazfit arbeitet an einem neuen Wearable. Nachdem erst vor wenigen Tagen bereits Fotos einer neuen Smartwatch aufgetaucht sind, folgt nun die FCC-Zertifizierung eines neuen Produkts.

Erst vor wenigen Tagen machte eine Foto einer neuen Smartwatch von Amazfit die Runde - nun ist auch klar, woher das Bild stammt und dass Huami tatsächlich eine neue Smartwatch in der Pipeline haben dürfte. Konkret ist inzwischen auch die FCC-Zertifizierung einer neuen Smartwatch vom Huami mit dem entsprechenden Foto öffentlich einsehbar.

Wie üblich gibt der Eintrag der Federal Communications Commission dabei keine tiefen Einblicke in die technischen Spezifikationen des neuen Produkts, sondern konzentriert sich auf die Prüfung der elektromagnetischen Verträglichkeit der neuen Smartwatch.

Diese ist dem FCC-Listing zufolge lediglich mit einem Bluetooth-Modul mit einer Ausgangsleistung von 0,7 Milliwatt ausgestattet. Da im Eintrag der Federal Communications Commission allerdings nicht von einem WiFi-Modul die Rede ist, dürfte die neue Amazfit-Smartwatch ein solches auch nicht mitbringen.

In Bezug auf den Modellnamen gibt es keine stichhaltigen Informationen, so führt Huami im FCC-Eintrag das Modell unter der Modellbezeichnung Smart Watch A2170. Über die äußere Gestaltung der Uhr ergibt sich im FCC-Eintrag aber tatsächlich auch unabhängig vom Foto eine Aussage: So ist für das FCC-Listing die Angabe der Stelle nötig, an welcher die FCC-ID am Gerät oder in der Software zu finden ist.

Huami belegt dies mit Screenshots, welche ein rundes Display der Uhr zeigen. Dementsprechend könnte es sich tatsächlich - wie bereits kolportiert - um den Nachfolger der Amazfit T-Rex Pro (Affiliate-Link) handeln, zumal dies auch das im FCC-Listing befindliche Foto durchaus nahelegt. Ohne eine offizielle Ankündigung bleibt dies aber eine Spekulation, wobei das FCC-Listing erfahrungsgemäß die zeitnahe Vorstellung einer neuen Smartwatch zumindest sehr wahrscheinlich macht.

Die Menüstruktur ist erkennbar (Bild: Amazfit/FCC)
Die Menüstruktur ist erkennbar (Bild: Amazfit/FCC)
Die Smartwatch erscheint wie ein Rugged-Modell (Bild: Amazfit/FCC)
Die Smartwatch erscheint wie ein Rugged-Modell (Bild: Amazfit/FCC)
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Mögliche Amazfit T-Rex Pro 2: FCC-Listing bestätigt Smartwatch mit runden Display und ohne WiFi
Autor: Silvio Werner, 29.04.2022 (Update: 29.04.2022)