Notebookcheck Logo

N10: Smartwatch mit markantem Design startet im Import für 45 Euro

N10: Neue Smartwatch startet mit Edelstahl
N10: Neue Smartwatch startet mit Edelstahl
North Edge bietet mit der N10 eine neue Smartwatch an, welche offenbar auch und insbesondere durch die optische Gestaltung überzeugen und zumindest zum Teil aus Edelstahl bestehen soll.

North Edge ist in Sachen Smartwatches nicht mehr komplett unbekannt und bietet mit der N10 nun eine neue Smartwatch an. Dabei versucht das Modell offenbar, weniger als typische Smartwatch erkennbar zu sein und ist optisch an eine - massive - Herrenuhr angelehnt. Konkret besteht das Modell aus einer nicht näher bekannten Legierung, wahrscheinlich auf Aluminium-Basis. Die Lünette besteht aus Edelstahl, wodurch sich eine Gewichtseinsparung bei gleichzeitig hoher Festigkeit ergeben soll.

Die 49,1 x 49,1 Millimeter große und 12,83 Millimeter große Smartwatch ist mit einem 1,32 Zoll großen IPS-Bildschirm mit einer Auflösung von 360 x 360 Pixeln ausgestattet, wobei das Display auf Touch-Eingaben reagieren soll. Die Bedienung kann auch über zwei seitlich angebrachte Knöpfe und der Krone erfolgen. Herstellerangaben zufolge ist das Modell via IP67 zertifiziert und dürfte damit etwa Regen überstehen, eine Eignung zum Duschen oder gar Schwimmen lässt sich aus dieser IP-Zertifizierung allerdings nicht ableiten.

Wie üblich erlaubt auch die N10 die Auswahl aus zahlreichen vorgefertigten Ziffernblättern, welche sich zudem individualisieren lassen. Die Aufzeichnung der Herzfrequenz ist möglich, zudem kann auch die Sauerstoffsättigung gemessen werden. Die Anzeige von Benachrichtigungen eines gekoppelten Smartphones ist ebenso möglich wie die Steuerung der Musikwiedergabe, zudem lässt sich mit der Smartwatch auch die Kamera eines Smartphones aus der Ferne bedienen.

Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller bei typischer Benutzung mit fünf bis sieben Tagen an, bei Nutzung des Energiesparmodus soll das Wearable bis zu 15 Tage durchhalten. Die North Edge N10 ist ab sofort im Direktimport zu einem Preis von knapp 49 Euro in drei Farbvariante erhältlich. Dabei sollen die Einfuhrabgaben wie inzwischen üblich bereits vom Händler abgeführt werden. Neben der längeren Versanddauer stellt die schwierige Regulierung von Garantiefällen dabei ein weiteres Problem des direkten Imports aus Asien dar.

Die North Edge Apache auf Amazon bestellen (Affiliate-Link)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > N10: Smartwatch mit markantem Design startet im Import für 45 Euro
Autor: Silvio Werner, 19.04.2022 (Update: 19.04.2022)