Notebookcheck

Nextbase Series 2: Neue Dashcams 122, 222, 322GW, 422GW und 522GW

Nextbase Series 2: Neue Dashcams 122, 222, 322GW, 422GW und 522GW.
Nextbase Series 2: Neue Dashcams 122, 222, 322GW, 422GW und 522GW.
Die neue Dashcam-Produktreihe von Nextbase, die erstmals auf der CES 2019 in Las Vegas vorgestellt wurde, ist nun in Deutschland erhältlich. Nextbase bringt mit den neuen Dashcams eine ganze Reihe innovativer Funktionen wie Alexa-Sprachassistenz und Notfallsystem auf den Markt.
Ronald Matta,

Die neue Dashcam Series 2 umfasst insgesamt 5 neue Kameras: Nextbase 122, 222, 322GW, 422GW und 522GW. Die neue Kameras fürs Auto empfehlen sich mit einer verbesserten Videoqualität und einem völlig neuen und modularen Rückfahrkamerasystem. Außerdem alarmiert die Funktion Notfall-SOS die Rettungsdienste bei einem schweren Unfall.

Nextbase 122, 222, 322GW, 422GW und 522GW Dashcams

Die neue Produktreihe von Nextbase führt die Bluetooth-Technologie erstmals bei den Dashcams des Autokameraspezialisten ein und optimiert die Verbindung zum Smartphone mit der neuen MyNextbase Connect App. Zudem enthält die Series 2 die ersten Dashcams mit Amazon Alexa, die das Fahren durch einfache Sprachbefehle sicherer machen sollen.

Jede der neuen Nextbase Series 2-Autokameras ist 35 Prozent kleiner als sein individueller Vorgänger der 1er Baureihe. Jede Nestbase-Kamera verfügt über das neue Click & Go Pro-Montagesystem mit Neodym-Magneten, das eine sehr einfache Anbringung und einen besonders starken Halt gewährleisten soll. Ein intelligenter Parkmodus ist nun ebenfalls in jedem Modell enthalten, der den Nutzern dabei helfen soll, ihre Autos auch im Stand zu sichern.

Ab dem Modell 322GW bietet Nextbase jetzt auch Bluetooth-Konnektivität an. Die Autosync-Funktion nutzt Bluetooth 4.2 und WLAN-Technologie, um Videodateien automatisch an das Smartphone des Besitzers zu senden. Die Dashcams 322GW, 422GW und 522GW integrieren außerdem einen Touchscreen zur einfachen Bedienung. Die Integration der Alexa-Sprachsteuerung hat Nextbase bei der 422GW und 522GW realisiert. Dadurch können Autofahrer ihre Hände am Lenkrad halten, wenn sie Musik abspielen oder Telefonate mit Alexa-Kontakten führen wollen.

Mit dem in Kürze verfügbaren Nextbase Skill können Fahrer Alexa zudem während der Fahrt bitten, eine Aufzeichnung mit der Dashcam zu starten, Dateien zu speichern sowie diese per Sprachbefehl an das Smartphone zu senden.

Die Dashcam-Reihe der Series 2 von Nextbase ist ab dem 10. Juni 2019 bundesweit erhältlich und wird zu folgenden UVPs in den Handel kommen:

  • Nextbase 122: 69 Euro
  • Nextbase 222: 99 Euro
  • Nextbase 322GW: 149 Euro
  • Nextbase 422GW: 199 Euro
  • Nextbase 522GW: 229 Euro
  • Alle modularen, zuschaltbaren Kameras kosten 69 Euro
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-05 > Nextbase Series 2: Neue Dashcams 122, 222, 322GW, 422GW und 522GW
Autor: Ronald Matta, 23.05.2019 (Update: 23.05.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.