Notebookcheck

Security

     einschränken settings
additional restrictions: Security
Überwachung: BKA-Trojaner soll noch 2017 einsatzbereit sein

Überwachung: BKA-Trojaner soll noch 2017 einsatzbereit sein

Ein geleaktes Dokument offenbart, dass der Staatstrojaner in einer verbesserten Version noch in diesem Jahr einsatzbereit sein soll.
Security: Play Protect soll Android-Phones sicherer machen

Security: Play Protect soll Android-Phones sicherer machen

Google strebt mit Play Protect eine Erhöhung der Sicherheit für Android-Smartphones an, ist aktuell aber noch nicht vollständig implementiert.
Datendiebstahl: 55 Mrd. Euro Schaden für deutsche Wirtschaft pro Jahr

Datendiebstahl: 55 Mrd. Euro Schaden für deutsche Wirtschaft pro Jahr

Jedes zweite Unternehmen in Deutschland wurde in den vergangenen beiden Jahren angegriffen. Wegen der Sorge vor Imageschäden meldet nur jedes dritte Unternehmen die Attacken.
Veraltetes Android-Smartphone: Verbraucherzentrale verklagt Media Markt

Veraltetes Android-Smartphone: Verbraucherzentrale verklagt Media Markt

Die Verbraucherzentrale NRW klagt gegen einen Media-Markt, da dieses ein bekanntermaßen extrem unsicheres Android-Smartphone vertrieben hat.
Apple: Riesiges Datencenter in China eröffnet

Apple: Riesiges Datencenter in China eröffnet

Um den neuerdings verschärften Cybersecurity-Gesetzen in China gerecht zu werden, eröffnet Apple nun einen großen Datenpark in China als Teil einer Milliardeninvestition.
Kaspersky Lab: US-Regierung streicht Sicherheitsunternehmen von offizieller Liste

Kaspersky Lab: US-Regierung streicht Sicherheitsunternehmen von offizieller Liste

Die US-Regierung unter Trump hat das berühmte IT-Sicherheitsunternehmen von der Liste der offiziell genehmigten Anbieter für IT-Leistungen gestrichen.
Sicherheit: Mehr Attacken über Ransomware, mehr Malware auf Mac

Sicherheit: Mehr Attacken über Ransomware, mehr Malware auf Mac

Der Schaden der bisher radikalsten Attacken über Ransomware im Fahrwasser von WannaCry hielten sich zwar in Grenzen, allerdings zeigte sich, wie verwundbar vor allem KMUs sind.
BlackBerry KEYone

83% Test BlackBerry KEYone Smartphone

Drück mich! Mit dem KeyOne bringt TCL wieder ein Blackberry Smartphone mit physikalischer Tastatur auf den Markt. Das KeyOne verbindet einen 4,5 Zoll großen Touchscreen mit einer berührungssensitiven Tastatur, die zugleich auch als Trackpad genutzt werden kann.
Qualcomm Snapdragon 625 | Qualcomm Adreno 506 | 4.5" | 180 g
Test Toshiba Portégé X30 (i7-7600U, 256 GB) Laptop

88% Test Toshiba Portégé X30 (i7-7600U, 256 GB) Laptop

König der Leichtgewichte? Das Toshiba Portégé X30 besitzt eines der leichtesten Gehäuse, die man aktuell bekommen kann, ist aber dennoch gut ausgestattet. Kann das X30 die Business-Elite aufmischen?
Intel Core i7-7600U | Intel HD Graphics 620 | 13.3" | 1 kg
USA: Laptop-Bann für einige Airlines aufgehoben

USA: Laptop-Bann für einige Airlines aufgehoben

Die USA hebt den Laptop-Bann für die Airlines Etihad, Emirates und Turkish Airlines auf. Dies betrifft vor allem Flüge aus Dubai und der Türkei.
Security: Kaspersky will Quellcodes vor US-Behörden offenlegen

Security: Kaspersky will Quellcodes vor US-Behörden offenlegen

Jewgeni Kaspersky hat angekündigt, die Quellcodes der eigenen Antivirensoftware vor US-Behörden offenzulegen und nötigenfalls vor dem Kongress auszusagen.
Security: neuer Kryptotrojaner in Wirklichkeit Zerstörungstrojaner

Security: neuer Kryptotrojaner in Wirklichkeit Zerstörungstrojaner

Nachdem es in den letzten Tagen immer mehr Berichte darüber gab, dass sich ein Kryptotrojaner verbreitet, welcher Ähnlichkeiten zum schon bekannten Trojaner Petya haben soll, bestätigten nun mehrere IT-Sicherheitsfirmen, dass der Trojaner die Daten auf den PCs nicht verschlüsselt, sondern vernichtet.
...
Windows: Controlled Folder Access soll vor Ransomware schützen

Windows: Controlled Folder Access soll vor Ransomware schützen

Ein neues Feature im Windows Defender soll vor unzulässigen Schreibzugriffen aus sensible Dateien schützen und so Ransomware effektiv abwehren.
Windows: Nächstes Update nutzt Künstliche Intelligenz gegen Malware

Windows: Nächstes Update nutzt Künstliche Intelligenz gegen Malware

In Microsoft‘s nächstem großen Windows-Update soll eine Künstliche Intelligenz dabei helfen neuartige Malware zu identifizieren.
Security: Kryptotrojaner legt russische und ukrainische Firmen lahm

Security: Kryptotrojaner legt russische und ukrainische Firmen lahm

Sowohl Unternehmen, als auch Behörden in der Ukraine und in Russland sind anscheinend Opfer eines Cyberangriffs durch Ransomware, welcher dem Wanna-Cry-Virus ähnelt. Dieser Virus basiert offenbar auf dem schon bekannten Verschlüsselungstrojaner Petya.
Ransomware: Deutschland im Visier der Angreifer

Ransomware: Deutschland im Visier der Angreifer

Im ersten Quartal des Jahres 2017 gab es rund dreieinhalb Mal so viele Angriffe mobiler Ransomware-Trojaner, als im vorherigen Quartal. Die Angreifer konzentrieren sich auf Länder wie Deutschland.
Security: Microsoft musste Lücke in zentraler Malware Protection Engine beseitigen

Security: Microsoft musste Lücke in zentraler Malware Protection Engine beseitigen

Die kritische Lücke betrifft faktisch alle Antiviren-Produkte des Unternehmens, wurde zwischenzeitlich aber behoben.
Microsoft: Windows 10 S kommt mit uralter Sicherheitslücke

Microsoft: Windows 10 S kommt mit uralter Sicherheitslücke

Obwohl Microsoft behauptet, dass Windows 10 S wesentlich sicherer sei, als das normale Windows 10, ist es einem Sicherheitsexperten gelungen mit einem schon fast antiquierten Trick in kurzer Zeit in das System einzudringen.
Windows: Geleakter Code könnte für Angriffe ausgenutzt werden

Windows: Geleakter Code könnte für Angriffe ausgenutzt werden

Auf einem Internetportal waren zeitweise Teile des Quellcodes von Windows 10 zu finden.
Samsung: Massenproduktion für Exynos i T200 als IoT-Lösung gestartet

Samsung: Massenproduktion für Exynos i T200 als IoT-Lösung gestartet

Samsung hat mit der Massenproduktion seiner ersten IoT-Lösung (Internet of Things) der Marke Exynos begonnen, die künftig als Exynos i T200 Chip in Geräten mit Internetzugang verwendet wird.
Daten-Gau: US-Republikaner stellen 200 Millionen Wählerdaten online

Daten-Gau: US-Republikaner stellen 200 Millionen Wählerdaten online

In den USA haben die Republikaner für einen Daten-Skandal gesorgt. Sensible Daten von rund 200 Millionen WählerInnen wurden versehentlich ohne Passwortschutz online gestellt.
Forschung: Per WiFi in Gebäude schauen

Forschung: Per WiFi in Gebäude schauen

Forscher haben eine Methode entwickelt, um 3D-Karten des Innenlebens geschlossener Gebäude anzufertigen.
WhatsApp & Threema: Keine Kooperation mit Sicherheits-Behörden

WhatsApp & Threema: Keine Kooperation mit Sicherheits-Behörden

Letzte Woche sprach Bundesinnenminister De Maizière von den Plänen Messenger-Dienste wie WhatsApp oder Threema überwachen zu wollen. Die Firmen lehnen jedoch eine Zusammenarbeit ab.
Sicherheit: CIA hackte jahrelang WiFi-Router bekannter Hersteller

Sicherheit: CIA hackt bereits seit Jahren WiFi-Router bekannter Hersteller

Ein über WikiLeaks an die Öffentlichkeit gelangtes Dokument legt nahe, dass die CIA Router-Hacks für 10 verschiedene Hersteller entwickelt hat und anwendet.
Apple: iPhone soll komplette Krankenakte des Users speichern

Apple: iPhone soll komplette Krankenakte des Users speichern

Apple arbeitet wohl insgeheim daran, die gesamte Krankenakte eines Users auf dessen iPhone zu speichern und ihm so zugänglich zu machen.
Windows: Erneute, außerplanmäßige Updates für XP und Vista

Windows: Erneute, außerplanmäßige Updates für XP und Vista

Bereits zum zweiten Mal wird das offiziell seit drei Jahren nicht mehr unterstützen Windows XP mit einem Sicherheitsupdate bedacht und auch Vista wird außerplanmäßig geupdatet.
Security: Mining-Trojaner befällt Raspberry Pis

Security: Mining-Trojaner befällt Raspberry Pis

Ein spezieller Trojaner versucht aktuell, Raspberry Pis zum Mining von Kryptowährung zu missbrauchen.
Stromausfall: Malware soll Netz in der Ukraine lahmgelegt haben

Stromausfall: Malware soll Netz in der Ukraine lahmgelegt haben

Ein Stromausfall in der Ukraine im Dezember 2016 ist Sicherheitsexperten zufolge auf einen hochspezialisierten Trojaner zurückzuführen.
Business: Microsoft kauft Sicherheitsunternehmen Hexadite

Business: Microsoft kauft Sicherheitsunternehmen Hexadite

Microsoft hat die Übernahme der Sicherheitsfirma Hexadite nun offiziell bestätigt. Private Windows-Nutzer dürften von dem Kauf jedoch nicht profitieren.
Security: Kaspersky warnt vor gefährlichen Dvmap-Trojaner mit Code Injection

Security: Kaspersky warnt vor gefährlichen Dvmap-Trojaner mit Code Injection

Dvmap nutzt als erste Android-Malware Code Injection und kompromittiert damit System-Bibliotheken.
WikiLeaks: 10.000 Dollar Kopfgeld auf einen Journalisten

WikiLeaks: 10.000 Dollar Kopfgeld auf einen Journalisten

Wikileaks hat 10.000 Dollar für Informationen ausgelobt, die zur Bloßstellung und Entlassung (zweideutig: „termination“) eines Journalisten führen. Dieser soll seine Quelle nicht geschützt haben, was zu deren Verhaftung führte.
Apple: 22 Händler wegen Datendiebstahls und -verkaufs verhaftet

Apple: 22 Händler wegen Datendiebstahls und -verkaufs verhaftet

In China sind 22 Apple-Zwischenhändler verhaftet worden, weil sie sensible iPhone-Nutzerdaten auf dem Schwarzmarkt verkauft und dadurch Millionen eingenommen haben.
Security: Malware nutzt Router-LEDs zur Datenübertragung

Security: Malware nutzt Router-LEDs zur Datenübertragung

Israelische Sicherheitsforscher haben ein Konzept vorgestellt, um Daten aus gesicherten Netzwerken vergleichsweise unauffällig abfließen zu lassen.
Samsung: Mitarbeiter klaut 8.474 Smartphones

Samsung: Mitarbeiter klaut 8.474 Smartphones

Ein Samsung-Mitarbeiter in Süd Korea wurde verhaftet, weil er insgesamt 8.474 Smartphones gestohlen und weiterverkauft haben soll.
iOS 11: User können App-Zugriff auf Standortdaten einschränken

iOS 11: User können App-Zugriff auf Standortdaten einschränken

Bestimmte Apps, wie die vom Fahrdienst Uber, werden dafür kritisiert Daten über den Nutzerstandort selbst dann zu sammeln, wenn die App eigentlich beendet wurde. Im neuen iOS 11 wird es eine Option geben, die das verhindern soll.
Test HP Elite x3 (inkl. Lap Dock) Phablet

86% Test HP Elite x3 (inkl. Lap Dock) Phablet

Business-Bolide. HP offeriert momentan als einziger Hersteller ein Premium-Gerät mit Windows 10 Mobile, welches sich vor allem an Geschäftskunden richtet. Neben einem großen Display erhält der Kunde auch einen starken Akku, ein widerstandsfähiges Gehäuse und kann mit HP Workspace sogar x86-Anwendungen nutzen.
Qualcomm Snapdragon 820 MSM8996 | Qualcomm Adreno 530 | 5.96" | 195 g
Kartellrecht: Kaspersky beschwert sich über Microsoft Bild: Kaspersky Lab

Kartellrecht: Kaspersky beschwert sich über Microsoft

Das Sicherheitsunternehmen Kaspersky hat beim Bundeskartellamt und der EU-Kommission eine Beschwerde gegen Microsoft eingereicht. Microsoft soll die eigene Marktmacht missbrauchen.
Fireball: Adware mit Virus-Potential auf über 250 Millionen PCs

Fireball: Adware mit Virus-Potential auf über 250 Millionen PCs

Die Fireball genannte Adware ist Sicherheitsforschern zufolge bereits weit verbreitet und könnte jederzeit gefährlichen Schadcode nachladen.
Passwörter unbedingt ändern: OneLogin wurde gehackt, Kennwörter vielleicht gestohlen

Passwörter unbedingt ändern: OneLogin wurde gehackt, Kennwörter vielleicht gestohlen

Der Passwortmanager OneLogin wurde Opfer einer Cyberangriffs. Unternehmensangaben zufolge könnten die Angreifer in der Lage sein, aus den erbeuteten Daten entsprechende Passwörter zu extrahieren.
Google Chrome: Ab 2018 mit eigenem Ad-Blocker

Google Chrome: Ab 2018 mit eigenem Ad-Blocker

Ab 2018 möchte Google den eigenen Chrome-Browser mit einem integrierten Ad-Blocker ausstatten. Dieser blockt allerdings nur „schlechte“ Ads und soll Entwickler dazu bringen Ads auf bestimmte Art zu entwickeln.
Windows 10: Neuer Build zerstört Handy

Windows 10: Neuer Build zerstört Handy

Aus Versehen hat Microsoft scheinbar eine neue Version von Windows 10 herausgegeben, deren Installation man tunlichst vermeiden sollte.
USA: Unternehmen leakt versehentlich Regierungsdaten

USA: Unternehmen leakt versehentlich Regierungsdaten

Ein US-Unternehmen hat geheime Daten auf einem öffentlich zugänglichen Amazon-Cloud-Server abgelegt.
Intel: Arbeitet mit Microsoft an Always-On-PCs

Intel: Arbeitet mit Microsoft an Always-On-PCs

Auf einer Pressekonferenz im Rahmen der Computex gab Intel mit Asus bekannt, dass man an einem Always-On-PC mit dem Codenamen „Kukuna“ arbeitet. Intel investiert seit neustem in eSIM- und LTE-Technologien.
Betrug mit Werbeanzeigen: Google verbannt 41 Autoklicker

Betrug mit Werbeanzeigen: Google verbannt 41 Autoklicker

Google hat insgesamt 41 Apps aus dem Play Store entfernt, welche durch das automatische Anklicken von Werbeanzeigen einen hohen Schaden verursachten.
Sicherheit: Unternehmen ohne Sicherheitsstrategie für die Cloud

Sicherheit: Unternehmen ohne Sicherheitsstrategie für die Cloud

Gefährlich: Noch immer haben zwei von drei Unternehmen keine Sicherheitsstrategie für die Cloud. Vor allem kleinere Unternehmen haben noch gewaltigen Nachholbedarf. Das zeigt eine aktuelle Sicherheitsstudie.
Sicherheit: Auch Bundeswehr muss gegen Cyberattacken aufrüsten

Sicherheit: Auch Bundeswehr muss gegen Cyberattacken aufrüsten

Cyberattacken wie WannaCry machen Angst. Jeder Zweite in Deutschland sieht die Sicherheit des Cyberraums hierzulande als massiv gefährdet an. Zwei Drittel finden, dass auch die Bundeswehr digital aufrüsten muss.
Amazon Drive: Zugriff durch Drittanbieter gesperrt, Sicherheitsproblem möglich

Amazon Drive: Zugriff durch Drittanbieter gesperrt, Sicherheitsproblem möglich

Amazon unterbindet den Zugriff zweier Amazon Drive-Clients. Ob ein Zusammenhang mit dem Erscheinen fremder Daten bei einigen Nutzern besteht, ist aktuell unklar.
IT-Sicherheit: BSI-Chef fordert Mindesthaltbarkeitsdatum für IT

Security: BSI-Chef fordert Mindesthaltbarkeitsdatum für IT-Systeme

In einem Interview spricht sich der Chef des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik für eine Art Mindesthaltbarkeitsdatum und klare Haftungsregeln für IT-Systeme aus.
Test Lenovo ThinkPad T470p (Core i7, GeForce 940MX) Laptop

88% Test Lenovo ThinkPad T470p (Core i7, GeForce 940MX) Laptop

Leistung satt! Lenovo verpflanzt eine bärenstarke CPU, gepaart mit einer dedizierten GPU, in ein 14-Zoll-Business-Laptop. Dies ist eine etwas ungewöhnliche Kombination, welche Lenovo schon letztes Jahr einmal präsentierte. Ob die Schwächen des Vorgängers gemindert oder gänzlich beseitigt wurden, erfahren Sie in unserem ausführlichen Review.
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA GeForce 940MX | 14" | 1.9 kg
Ransomware: Bestimmte WannaCry-Opfer könnten wieder an ihre Daten kommen

Ransomware: Bestimmte WannaCry-Opfer könnten wieder an ihre Daten kommen

Ein Tool verspricht Opfern des Verschlüsselungstrojaners die (kostenfreie) Entschlüsselung der Daten, funktioniert aber nur unter ganz bestimmten, selten erfüllten Bedingungen.

Tags

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Themen
Autor: Redaktion, 24.07.2012 (Update: 27.09.2013)