Notebookcheck

Geforce

     einschränken settings
additional restrictions: Geforce
Nvidia: Diesjähriger Aprilscherz wird zum Produkt

Nvidia: Diesjähriger Aprilscherz wird zum Produkt

Bis Ende dieser Woche können sich Gaming-Enthusiasten und Nvidia-Fans für die Ziehung eines ganz speziellen, 64 GB großen USB-Sticks registrieren lassen.
Test Lenovo ThinkPad P51 (Xeon, 4K) Workstation

89% Test Lenovo ThinkPad P51 (Xeon, 4K) Workstation

Mehr Leistung und sehr gutes Display. Lenovos ThinkPad P51 ist eine waschechte mobile Workstation mit einem 15-Zoll-Display, schnellem Intel-Xeon-Quad-Core-Prozessor sowie einer professionellen Grafikkarte von Nvidia. Besonders der 4K-Bildschirm überzeugt im Test.
Intel Xeon E3-1505M v6 | NVIDIA Quadro M2200 | 15.6" | 2.6 kg
Test MSI GT83VR 7RF (7920HQ, GTX 1080 SLI, Full-HD) Laptop

84% Test MSI GT83VR 7RF (7920HQ, GTX 1080 SLI, Full-HD) Laptop

Machbarkeitsstudie. Mit dem 18-zölligen GT83VR 7RF zeigt Gaming-Experte MSI, was (leistungs)technisch im Notebooksegment aktuell möglich ist. Intels stärkster mobiler Kaby-Lake-Prozessor wird von gleich zwei Pascal-GPUs begleitet. So extrem wie die Geschwindigkeit ist allerdings auch der Preis: Über 5.000 Euro machen das GT83VR 7RF zum teuren Spielzeug für Enthusiasten.
Intel Core i7-7920HQ | NVIDIA GeForce GTX 1080 SLI (Laptop) | 18.4" | 5.5 kg
Test Zotac GeForce GT 1030

Test Zotac GeForce GT 1030

Kleiner Pascal Ableger! Nachdem die Nvidia letztes Jahr mit der neuen Grafikkarten-Generation auf der Pascal Basis für ordentlich Schwung im High-End-Segment sorgte, folgten nun nach und nach die Mittelklasse sowie jetzt die Einstiegsklasse. Die Nvidia GeForce GT 1030 von Zotac besitzt ein Low-Profile-PCB und 2-GB-GDDR5-Speicher. Ob diese Karte damit direkt in den Wohnzimmer-PC verbannt wird, oder ob sich die Grafikkarte trotzdem zum Gamen eignet, klären wir in unserem Review.
Intel Xeon E5-2680 v4 | NVIDIA GeForce GT 1030 (Desktop) | 32"
Aspire V17 Nitro Black Edition

Notebookcheck Gewinnspiel: Acer Aspire V17 Nitro Black Edition

Wir verlosen gemeinsam mit Acer ein 17-Zoll-Gaming-Notebook Aspire V17 Nitro Black Edition mit Intel Core i5-7300HQ und NVIDIA GeForce GTX 1060 – gleich mitmachen!
Medion Erazer X6603: 15,6"-Gaming-Notebook mit GeForce GTX 1050 Ti

Medion Erazer X6603: 15,6"-Gaming-Notebook mit GeForce GTX 1050 Ti

Das Medion Erazer X6603 punktet mit schnellem Intel Core i7-7700HQ Prozessor, flotter Nvidia GeForce GTX 1050 Ti GPU, Full-HD-Display, 16 GB Arbeitsspeicher und einer 256-GB-SSD.
Test Acer Aspire V17 Nitro BE (7700HQ, GTX 1060, 4k) Laptop

88% Test Acer Aspire V17 Nitro BE (7700HQ, GTX 1060, 4k) Laptop

Schlanker Gamer. Acers mobiles 17,3-Zoll-Gaming-Notebook bringt alle aktuellen Spiele flüssig auf den Bildschirm. Das System punktet mit guter Ausstattung, ordentlichen Emissionswerten und einer runden Schnittstellenauswahl. Aufmerksamkeit erregt der Rechner mit dem 4k-Bildschirm und einem Eye-Tracking-System.
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop) | 17.3" | 3.1 kg
HP: Überarbeitete Gaming-Notebooks

HP: Überarbeitete Gaming-Notebooks

HP überarbeitet seine Omen-Serie der Gaming-Laptops und spendiert ihnen mehr Leistung inklusive Nvidias Max-Q und ein frisches Design.
Omen Accelerator: Beschleuniger für das Notebook

HP Omen Accelerator: Beschleuniger für das Notebook

Der HP Omen Accelerator verspricht extra Power für das Notebook. Über Thunderbolt 3 liefert er neben mehr Gaming-Grafikleistung auch noch zusätzlichen Speicher und einen Netzwerkanschluss.
NVIDIA GeForce MX150 GPU - Benchmarks und Specs der GT 1030 für Laptops

NVIDIA GeForce MX150 GPU - Benchmarks und Specs der GT 1030 für Laptops

Spezifikationen und Benchmarks der NVIDIA GeForce MX150 (Laptop GT 1030) Grafikkarte für Desktops.
384 Pascal cores @ 1468MHz, 64 Bit GDDR5 @ 6008MHz
Zotac hat die externe Thunderbolt 3-GPU-Box verkleinert, ein Prototyp war auf der Computex 2017 zu sehen.

Computex 2017 | Zotac: Kleinere externe Thunderbolt 3-GPU-Box

Die Meister der Miniaturisierung haben sich bemüht, das externe Grafikdock für Thunderbolt 3-kompatible Rechner zu verkleinern. Das Ergebnis konnte man auf der Computex 2017 als Prototyp bestaunen. Grafikkarten bis zu 9 Zoll (22,8 cm) passen dennoch rein.
Schenker XMG A517 Advanced: Gaming-Laptop für preisbewusste Gamer

Schenker XMG A517 Advanced: Gaming-Laptop für preisbewusste Gamer

Schenker erweitert seine Gaming-Laptop-Serie XMG Advanced um das preiswerte XMG A517: GeForce GTX 1060 (6 GB), Intel Core i7 und 15,6-Zoll-Full-HD-Display - und das ab rund 1.140 Euro.
Asus GL753VE-DS74 (i7-7700HQ, GTX 1050 Ti)

85% Test Asus ROG GL753VE (7700HQ, 1050 Ti) Laptop

Sweet spot. Üblicherweise optimiert Asus die verschiedenen Generationen ihrer Gaming-Notebooks durch Verwendung verschiedener GPU-Lösungen. Hat der taiwanesische Hersteller mit dem GL753VE und seiner GTX 1050 Ti das Optimum getroffen?
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Notebook) | 17.3" | 3 kg
Computex 2017 |  Gigabyte: Neue Gaming-Notebooks

Computex 2017 | Gigabyte: Neue Gaming-Notebooks Sabre Pro 15 und P56XT

Auch Gigabyte stellt auf der Computex neue Gaming-Modelle vor. Gezeigt werden u.a. das Aero 15, das SabrePro 15 und das P56.
Das Acer Triton 700 mit Max-Q GTX 1080-GPU wird auf der Computex 2017 ausgestellt.

Computex 2017 | Acer Triton 700 mit Max-Q GTX 1080 ab August

Bereits auf dem [email protected] im April wurde das dünne und leichte Triton 700-Gaming-Portable vorgestellt. Über die Nvidia Max-Q-Initiative konnte damals nur spekuliert werden, jetzt ist es offiziell: Ab August wird das Gerät mit Max-Q-Grafik ab 3.400 Euro zu haben sein.
Der MSI Vortex G25 ist kompakt und schick und soll so auch Spielkonsolen Konkurrenz machen.

Computex 2017 | MSI: Kompakter Gaming-Desktop Vortex G25 vorgestellt

Schlank und durchdesignt wie eine Spielekonsole soll der MSI Vortex G25 sein, damit PC-Spieler nicht mehr einen riesigen Tower unter Ihrem Schreibtisch verstauen müssen. Der Gaming-Desktop setzt dafür im Inneren auf Notebook-Komponenten.
Test Asus ROG G752VS (7700HQ, GTX 1070, FHD) Laptop

86% Test Asus ROG G752VS (7700HQ, GTX 1070, FHD) Laptop

Wuchtig. Asus stattet das G752VS mit einem 120-Hz-Display aus, das Nvidias G-Sync-Technologie unterstützt. Die potente Hardwareausstattung bringt alle aktuellen Spiele flüssig auf den Bildschirm.
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA GeForce GTX 1070 (Laptop) | 17.3" | 4.5 kg
Nvidia: Max-Q macht Gaming-Notebooks dünner

Nvidia: Max-Q macht Gaming-Notebooks dünner und schneller

Im Vortrag auf der Computex in Taiwan spricht der CEO von Nvidia über die Pläne für eine neue, Max-Q getaufte, Grafikkarten, die zum neuen Standard für dünne Gaming-Laptops werden soll. Vorgestellt werden zuerst stromsparende Versionen der GTX 1080, 1070 und 1060. Update: 9:15
MSI: High-End Gaming Laptop GT75VR vorgestellt

Computex 2017 | MSI: High-End Gaming Laptop GT75VR vorgestellt

Nach dem GT73 bringt MSI den Nachfolger GT75VR ins Rennen. Der Bolide wird ab sofort die Speerspitze im 17-Zoll-Sortiment darstellen. Mit aktuellen Top-GPUs, übertaktbarer CPU und mechanischem Keyboard erfüllt das Notebook auch die Anforderungen von Pro-Gamern.
MSI: Neue GE63VR und GE73VR Gaming Notebooks

Computex 2017 | MSI: Neue GE63VR und GE73VR Gaming Notebooks

Neue Ausrüstung für den Gaming-Einstiegsbereich stellt MSI mit den GE63VR und GE73VR Raider Laptops bereit. Die Notebooks erhalten ein neu gestaltetes Gehäuse, hochwertige Displays, eine RGB-Tastatur und aktuelle Hardware.
MSI: Update der Ultraslim Gamer GS63VR und GS73VR mit GTX 1070 "Max-Q"

Computex 2017 | MSI: Update der Ultraslim Gamer GS63VR und GS73VR mit GTX 1070 "Max-Q"

MSI treibt seine ultradünnen GS63VR und GS73VR Gaming Notebooks an die Leistungsspitze und stattet die Laptops ab sofort auch mit leistungsstarken Nvidia Geforce GTX 1070 Grafikkarten aus. Aufgrund der dünnen Gehäuse von nur 17,7 Millimetern dürfte es sich hier um Nvidias neue "Max-Q" Grafikchips handeln, die besonders effizient arbeiten und dabei aber nahe ...
...
Grafikkarten: Desktop-Markt bricht um 30 Prozent ein

Grafikkarten: Desktop-Markt bricht um 30 Prozent ein

Laut Rechnung eines US-Analysten gab es im ersten Quartal 2017 einen Einbruch des Marktes für Desktop-Grafikkarten um ganze 30 Prozent. Die neuen Modelle von Nvidia und AMD sollen nun wieder für mehr Stabilität sorgen.
Nvidia: Computex-Auftritt vor AMD sorgt für Spekulationen

Nvidia: Computex-Auftritt vor AMD sorgt für Spekulationen

Schon vor der offiziellen Eröffnung der diesjährigen Computex in Taiwan gibt es Auftritte von Nvidia und AMD auf der Messe. Nvidia wird dem Konkurrenten dabei einen Tag zuvor kommen und heizt damit neue Spekulationen an.
Test Acer Predator 15 (7700HQ, GTX 1070, Full-HD) Laptop

86% Test Acer Predator 15 (7700HQ, GTX 1070, Full-HD) Laptop

Kaby-Lake-Upgrade. Acers Gaming-Bolide bringt alle aktuellen Spiele flüssig auf den Bildschirm. Auch die Ausstattung gefällt: IPS-Display, NVMe-SSD, HDD, 16 GB Arbeitsspeicher, Thunderbolt 3.
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA GeForce GTX 1070 (Laptop) | 15.6" | 3.7 kg
Test Acer Aspire V17 Nitro BE VN7-793G (7300HQ, GTX 1060, Full-HD, Eye-Tracking) Laptop

88% Test Acer Aspire V17 Nitro BE VN7-793G (7300HQ, GTX 1060, Full-HD, Eye-Tracking) Laptop

Fürs Gaming konzipiert! Die aktuellen 17-Zöller, welche bei Acer als Nitro Serie bekannt sind, bekommen einen Leistungsschub in puncto CPU und GPU. Somit punktet das Acer mit einer guten Performance bei moderaten Emissionen. Zudem verzichtet der Hersteller auf ein optisches Laufwerk, wenngleich nette Gimmicks wie Tobii Eye-Tracking Einzug halten.
Intel Core i5-7300HQ | NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop) | 17.3" | 3.1 kg
Nvidia: Die neue Geforce MX150

Nvidia: Die neue Mobil-Geforce MX150

Weitestgehend unbemerkt hat Nvidia eine neue Grafikeinheit herausgebracht, die Geforce MX150. Doch was kann sie und für wen ist sie interessant?
Den Acer Nitro 5 Gaming-Laptop gibt es entweder als Intel/Geforce- oder reines AMD-Gerät.

Computex 2017 | Acer: Nitro 5 Gaming-Laptop mit AMD- oder Geforce-GPU

Die Massen will Acer mit dem Nitro 5 Gaming-Laptop ansprechen, nicht unbedingt den Hardcore-Gamer. Das ab 1.100 Euro geplante 15 Zoll-Gerät ist entweder mit Intel Core-CPU und Geforce-Grafik oder als reine AMD-Variante geplant.
Acer Aspire F17 F5-771G-50RD

80% Test Acer Aspire F17 F5-771G (i5, GTX 950M) Laptop

Leisetreter im Alu-Look. Wir jagen Acers 17-Zoller durch den Testparcour. Dabei offenbart das Multimedia-Talent im Alu-Design ungewohnt leise Gaming-Eigenschaften. Ist das 699 Euro teure Notebook trotz kleiner Schwächen ein Kauftipp?
Intel Core i5-7200U | NVIDIA GeForce GTX 950M | 17.3" | 2.9 kg
Test Acer Aspire VX 15 VX5-591G (7300HQ, GTX 1050, Full-HD) Laptop

83% Test Acer Aspire VX 15 VX5-591G (7300HQ, GTX 1050, Full-HD) Laptop

Günstiger Gamer. Acers günstiges Gaming-Notebook bringt alle aktuellen Computerspiele flüssig auf den Bildschirm. Knapp 900 Euro müssen für das Gerät auf den Tisch gelegt werden. An Bord befinden sich ein Kaby-Lake-Vierkernprozessor, eine GeForce GTX 1050 GPU sowie eine SSD und eine HDD. Ein Windows Betriebssystem gehört nicht zum Lieferumfang.
Intel Core i5-7300HQ | NVIDIA GeForce GTX 1050 (Notebook) | 15.6" | 2.5 kg
Test Acer Predator 17 (7700HQ, GTX 1070, UHD) Laptop

87% Test Acer Predator 17 (7700HQ, GTX 1070, UHD) Laptop

4K-Gaming. Die Predator-Serie von Acer steht für klassische Gaming-Notebooks, welche – im Gegensatz zu manchem Slim-Kollegen – rein auf Performance getrimmt sind. Nachdem wir im September 2016 die Skylake-Version des Predator 17 unter die Lupe genommen haben, muss sich jetzt das äußerlich baugleiche Kaby-Lake-Modell beweisen.
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA GeForce GTX 1070 (Laptop) | 17.3" | 4.3 kg
Test Lenovo ThinkPad T470p (Core i7, GeForce 940MX) Laptop

88% Test Lenovo ThinkPad T470p (Core i7, GeForce 940MX) Laptop

Leistung satt! Lenovo verpflanzt eine bärenstarke CPU, gepaart mit einer dedizierten GPU, in ein 14-Zoll-Business-Laptop. Dies ist eine etwas ungewöhnliche Kombination, welche Lenovo schon letztes Jahr einmal präsentierte. Ob die Schwächen des Vorgängers gemindert oder gänzlich beseitigt wurden, erfahren Sie in unserem ausführlichen Review.
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA GeForce 940MX | 14" | 1.9 kg
Neue Lenovo Laptops für Privatkunden: Schmale Displayränder für den Mainstream, zwei Convertibles und ein Gaming-Laptop

Neue Lenovo Laptops für Privatkunden: Schmale Displayränder für den Mainstream, zwei Convertibles und ein Gaming-Laptop

Für den Sommer hat Lenovo einige neue Laptops für Privatkunden vorgestellt. Insgesamt gibt es gleich sieben neue Notebooks, darunter ein Legion Gaming-Notebook, ein Convertible und drei Geräte mit schmalen Displayrändern.
Test Asus Zenbook UX3410UQ (7500U, 940MX, Full-HD) Laptop

86% Test Asus Zenbook UX3410UQ (7500U, 940MX, Full-HD) Laptop

Schick. Asus liefert mit dem Zenbook UX3410UQ ein Subnotebook im 13,3-Zoll-Format, das aber ein 14-Zoll-Display mitbringt. Der Rechner punktet mit einer guten Ausstattung und langen Akkulaufzeiten.
Intel Core i7-7500U | NVIDIA GeForce 940MX | 14" | 1.4 kg
Test Acer Aspire V17 Nitro BE VN7-793G (7300HQ, GTX 1050 Ti, Full-HD) Laptop

87% Test Acer Aspire V17 Nitro BE VN7-793G (7300HQ, GTX 1050 Ti, Full-HD) Laptop

Nitro Einstieg. Acers 17,3-Zöller punktet mit guter Gesamtleistung, ordentlichen Emissionswerten und einer runden Schnittstellenauswahl. Auf das von den Vorgängern gewohnte optische Laufwerk muss bei den neuen Nitro Modellen verzichtet werden. Ein Windows Betriebssystem bringt unser Testgerät nicht mit.
Intel Core i5-7300HQ | NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Notebook) | 17.3" | 3.1 kg
Nvidia: Projekt Holodeck zeigt Zukunft von VR

Nvidia: Projekt Holodeck zeigt Zukunft von VR

Nvidia hat auf der GPU Technologie Conference 2017 ein neues Projekt namens Holodeck angekündigt. Dabei handelt es sich um einen virtuellen Raum, den mehrere Nutzer gleichzeitig betreten können und mit ihm über VR-Techniken interagieren können.
Test Acer TravelMate P658-G2 (7500U, 940MX, Full-HD) Laptop

87% Test Acer TravelMate P658-G2 (7500U, 940MX, Full-HD) Laptop

Eine runde Sache. Acer spart beim Spitzenmodell der Travelmate-P658-G2-Reihe nicht an der Ausstattung: SSD-HDD-Kombination, LTE-Modem, 16 GB Arbeitsspeicher. Zudem erfreut der Rechner mit einem niedrigen Betriebsgeräusch, guten Akkulaufzeiten und einer dreijährigen Garantie.
Intel Core i7-7500U | NVIDIA GeForce 940MX | 15.6" | 2.1 kg
Test MSI WE72 7RJ Workstation

81% Test MSI WE72 7RJ Workstation

Workstation mit Gaming-Wurzeln. MSI bietet schon seit einiger Zeit mobile Workstations auf Basis seiner Gaming-Laptops an. Mit dem WE72 wird das Portfolio nun um einen neues 17-Zoll-System erweitert, doch reicht die Implementierung einer professionellen Grafikkarte aus, um anspruchsvolle Kunden zufriedenzustellen?
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA Quadro M2200 | 17.3" | 2.9 kg
Test Alienware 17 R4 (7820HK, QHD, GTX 1080) Laptop

85% Test Alienware 17 R4 (7820HK, QHD, GTX 1080) Laptop

Größer, schneller, lauter. Es ist nicht oft der Fall, dass Notebook-Generationen mit der Zeit schwerer und größer werden. Das Alienware 17 R4 nutzt den zusätzlichen Platz aber sinnvoll aus und bietet ein überzeugendes Gesamtpaket.
Intel Core i7-7820HK | NVIDIA GeForce GTX 1080 (Laptop) | 17.3" | 4.4 kg
Test Microsoft Surface Book mit Performance Base (GTX 965M) Convertible

87% Test Microsoft Surface Book mit Performance Base (GTX 965M) Convertible

Aufgebohrt. Wird Premium jetzt noch besser? Die aktuelle Geforce Generation Pascal schafft es nicht unter die Tastatur, doch auch die gehobene Maxwell Klasse hat ordentlich Kraft unter der Haube. Oder etwa nicht?
Intel Core i7-6600U | NVIDIA GeForce GTX 965M | 13.5" | 1.7 kg
Test Gigabyte Aero 15 (7700HQ, GTX 1060, FHD) Laptop

87% Test Gigabyte Aero 15 (7700HQ, GTX 1060, FHD) Laptop

Flacher Performance-Künstler. Nach dem gelungenen Aero 14 präsentiert Gigabyte sein nächstes High-End-Notebook mit Style-Faktor. Auch das Aero 15 begeistert durch eine dünne Bauform und hohe Akkulaufzeiten. Erfahren Sie im Test, wie sich das Gerät im Vergleich zur Konkurrenz von Acer, Dell, MSI und Razer schlägt.
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop) | 15.6" | 2.1 kg
So der neue GeForce 1030 Grafikchip aussehen (Quelle: Exprereview)

Nvidia GeForce 1030: Erstmals Hinweise auf Low-End Pascal-GPU aufgetaucht

Bisher hat der Marktführer im GPU-Bereich nur High-End-GPUs sowie Chips der oberen Mittelklasse mit Updates basierend auf der Pascal-Architektur bedacht, jetzt gibt es erstmals Hinweise auf eine GPU unterhalb der GeForce GTX 1050.
Analyse: Acer Triton 700 mit Nvidia "Max-Q" Grafikchip?

Analyse: Acer Triton 700 mit Nvidia GTX 1080 "Max-Q" Grafikchip?

Acer präsentiert mit dem Triton 700 einen ultraschlanken High-End Gaming-Laptop dessen Performance ersten kommunizierten Benchmarks zufolge im Bereich einer Nvidia Geforce GTX 1070 bzw. einer GTX 1080 liegen soll, hält sich allerdings bei der Bezeichnung der GPU bedeckt. Viele Indizien sprechen für eine neue GPU.
Acer: High-End Gaming-Notebooks Predator Triton 700

Acer: High-End Gaming-Notebooks Predator Triton 700

Maximale Performance bei ultraschlankem Gehäuse verspricht der brandneue Acer Triton 700 Gaming-Laptop. Highlight: Mechanische Tastatur im nur 19 Millimeter dünnen Gehäuse und 15,6-Zoll-Format. Spannend: Acer nennt, abgesehen von "Nvidia Geforce GTX GPUs", noch kein konkretes GPU-Modell. Handelt es sich hier um ein erstes Modell mit den Gerüchten zufolge kommenden Nvidia Max-Q-GPUs?
Acer Predator Helios 300 Gaming Notebook

Acer: Neue Predator Helios 300 Gaming-Laptops präsentiert

Viel Performace zum kleinen Preis versprechen Acers jüngst vorgestellte Predator Helios 300 Notebooks. Die 17-Zoll-Boliden kommen mit Nvidia Geforce GTX 1050 Ti bzw. GTX 1060 Grafikkarten und Intel Quadcore Prozessoren. Preis: Bereits ab 1.099 Euro ist man dabei.
Test Lenovo ThinkPad T570 (Core i7, 4K, 940MX) Laptop

87% Test Lenovo ThinkPad T570 (Core i7, 4K, 940MX) Laptop

Hochauflösend. Im kürzlich erschienenen, ausführlichen Test konnte uns das ThinkPad T570 von Lenovo weitestgehend überzeugen, das Full-HD-Display lieferte aber wie schon bei der Vorgängergeneration Anlass zur Kritik. In diesem Testupdate werden wir sehen, ob die Variante mit 4K-Display die Schwäche der günstigeren Konfiguration beseitigen kann.
Intel Core i7-7500U | NVIDIA GeForce 940MX | 15.6" | 2 kg
Razer Core externe GPU und Razer-Blade-Laptop

Test Razer Core: Lohnt sich das externe GPU-Gehäuse?

Das ultimative Add-on - oder ist der Wurm drin? Das Core von Razer war das erste externe Grafikkartengehäuse mit einem Thunderbolt-3-Anschluss und gehört nach wie vor zu den beliebtesten Produkten. Zum Einsatz kommt ein etwas älterer TI82-Controller, der jedoch kaum Kompatibilitätsprobleme hat und damit eigentlich an jedem Notebook (nicht nur von Razer) mit TB3 laufen sollte. Wir testen das Core mit aktuellen Nvidia-Pascal-GPUs sowie dem Razer Blade. Lohnt sich die Investition?
AMD Ryzen 7 1800X | NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti (Desktop) |
Eine Nvidia-Grafikkarte

Gaming – Die Entwicklung von Grafikkarten

Während sich auf dem CPU-Markt in den letzten Jahren recht wenig getan hat, würden viele behaupten, dass sich dies bei den Grafikkarten vollkommen anders verhält. Was an solchen Aussagen dran ist und welche Gründe es für eine solche Entwicklung gibt, wird im folgenden Spezialartikel zu diesem Thema geklärt.
...
Asus FX553VD

83% Test Asus FX553VD (7700HQ, GTX 1050) Laptop

Suche nach dem Besonderen. Wir nehmen das Asus FX553VD in die Testmangel und überprüfen, ob das FX553 Asus Leitspruch "in search of incredible" gerecht wird, oder Asus weitersuchen muss. Kann das Notebook gegenüber seinem fast gleichteuren, aber mit einer GTX 1060 bestücktem Schwestermodell Argumente für einen Kauf sammeln?
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA GeForce GTX 1050 (Notebook) | 15.6" | 2.4 kg
Test Acer Aspire VX5-591G-75C4 VX15 Laptop

85% Test Acer Aspire VX5-591G-75C4 VX15 Laptop

Gebremstes Vergnügen. Eigentlich weiß das neue Multimedia-Notebook mit Gaming-Ambitionen von Acer in den meisten Belangen zu überzeugen, nur passt die herkömmliche Festplatte so gar nicht zur potenten Technik und stand beim Test ordentlich auf der Bremse. Wir raten zu einer anderen Variante oder nachträglicher Aufrüstung mit einer SSD.
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Notebook) | 15.6" | 2.5 kg
Razer Blade 2017

89% Test Razer Blade 2017 (GTX 1060, 7700HQ, Full-HD) Laptop

I Am What I Am. Das Razer Blade vereint ansprechende Performance mit guter Mobilität und ganz viel Design. Heraus kommt ein überaus wertiges Notebook mit einem Gewicht von unter 2 Kilogramm und weniger als 20 Millimeter Baudicke. Preissensibel sollte man allerdings nicht sein.
Intel Core i7-7700HQ | NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop) | 14" | 1.8 kg

Tags

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Themen
Autor: Redaktion, 24.07.2012 (Update: 27.09.2013)