Notebookcheck

OnePlus One: Lieferverzögerung von 20 Tagen

OnePlus One: Lieferverzögerung von 20 Tagen
OnePlus One: Lieferverzögerung von 20 Tagen
Für Kunden von OnePlus, die auf das CyanogenMod-Smartphone OnePlus One mit 5,5-Zoll-FHD-Display warten, blieb der Teller seit Wochen auch weiterhin leer. Gestern nahm OnePlus zur Lieferverzögerung von 20 Tagen Stellung.

OnePlus lässt seine Kunden weiter auf das CyanogenMod-Smartphone OnePlus One warten. Im offiziellen Forum des chinesischen Smartphone-Herstellers gab OnePlus gestern bekannt, warum sich die Lieferung des 8,9 Millimeter flachen 5,5-Zoll-Smartphones mit Full-HD-Display und 1920 x 1080 Pixeln um 20 Tage verzögert hat.

Die Kunden beschweren sich indes aber nicht nur über die eigentliche Lieferverzögerung des OnePlus One Phones. Richtig sauer sind die Besteller, weil OnePlus seine Kunden nicht individuell über die verspätete Lieferung des Smartphones informiert hatte. Dies hat OnePlus auch im offiziellen Forumsthread inzwischen eingestanden und sich dafür entschuldigt.

Den Lieferverzug des OnePlus One begründet der Hersteller im OnePlus-Forum mit Schwierigkeiten bei der Produktionsplanung (3 Tage), einer geringen Ausbeute bei der Herstellung der Back Cover (7 Tage), unvollständigen Zollabfertigungspapieren (4 Tage), Wochenenden (4 Tage) und unterschiedlichen Zeitzonen (Arbeitszeit/Geschäftsschluss, 2 Tage).

Laut dem Posting sollen die Lieferungen des OnePlus One für die USA und Europa in dieser Woche in den entsprechenden Warendepots von OnePlus ankommen. Mit der Zustellung der Smartphones soll dann am darauf folgenden Tag begonnen werden. Wer nicht mehr länger auf das OnePlus One warten will, dem sichert der Hersteller eine schnelle Rückerstattung des Kaufpreises zu.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-07 > OnePlus One: Lieferverzögerung von 20 Tagen
Autor: Ronald Tiefenthäler,  2.07.2014 (Update:  2.07.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.