Notebookcheck

Onlineshopping: Im Ausland Mode kaufen und bis zu 40 Prozent sparen

Onlineshopping: Im Ausland Mode kaufen und bis zu 40 Prozent sparen.
Onlineshopping: Im Ausland Mode kaufen und bis zu 40 Prozent sparen.
Eine Studie zeigt auf, dass man beim Mode-Shopping im Ausland tatsächlich viel Geld sparen kann. Und das trotz eventuell anfallender Versandkosten. Konkret wurden in der Studie von TransferWise knapp 20 Online-Modehäuser untersucht. Das Ergebnis überrascht.

Für den Vergleich hat das Fintech TransferWise knapp 20 Online-Modehäuser untersucht. Die Lieferung nach Deutschland und die daraus folgende Ersparnis war bei Asos und 6 weiteren möglich. TransferWise analysierte die Preise bei den Online-Versandhändlern für das gleiche Outfit in Deutschland und Großbritannien. Bestellungen über die englische Webseite waren bis zu 40 Prozent preiswerter. Bei 100 Euro Einkaufswert wurden mindestens 13 Euro gespart.

Wer bei einem Onlineversandhändler seine Produkte in Großbritannien anstatt in Deutschland bestellt, kann dabei viel Geld sparen. Im Vergleich von insgesamt sieben führenden Online-Modehäusern unterscheiden sich die Preise für die gleichen Produkte in den beiden Ländern um bis zu 40 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt TransferWise, ein auf Auslandszahlungen spezialisierte Anbieter, in einer aktuellen Untersuchung.

Boohoo, Asos und Co.: Hier sind die Preisunterschiede am größten

Bei der Modemarke Boohoo kann demnach am meisten Geld gespart werden, wenn die Bestellung über die englische Webseite vorgenommen wird: Ein Outfit, das im deutschen Onlineshop 100 Euro kostet, ist bei Bestellung in Großbritannien inklusive Versandkosten ganze 37 Euro günstiger. Das entspricht einer Ersparnis von knapp 40 Prozent.

Beim Online-Modehaus Asos wird die Shoppingtour auf diesem Wege ebenfalls deutlich preiswerter: Ein Einkauf im Wert von 100 Euro ist bei einer Bestellung der gleichen Kleidungsstücke über die englische Webseite bis zu 24,50 Euro günstiger. Bei Pretty Little Thing beträgt das Einsparpotenzial rund 24 Euro. Etwas weniger ist es bei Topshop und Urban Outfitters, wo beim Online-Shoppen rund 19 bzw. 14 Euro eingespart werden können.

Die durchschnittliche Ersparnis bei allen untersuchten Online-Versandhändlern liegt bei rund 22 Euro. Den geringsten Preisunterschied der Untersuchung verzeichnet Topman mit 13,70 Euro.

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-09 > Onlineshopping: Im Ausland Mode kaufen und bis zu 40 Prozent sparen
Autor: Ronald Matta, 20.09.2019 (Update: 20.09.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.