Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo: Rückseite des Kamera-Smartphones Oppo N1 mit Touchpanel

Teaser
Oppo lässt tief blicken: Auf Facebook zeigt Oppo ein Bild mit einem schönen Frauenrücken und garniert das Ganze mit einem flotten Spruch und dem Zusatz "N1 Rear Touch Panel: A Brand new user experince".
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nach seinem 5-Zoll-Smartphone Oppo Find 5 mit Full HD und 13-MP-Kamera und dem Mittelklasse-Smartphone R819 mit 4,7-Zoll-Display sorgt der chinesische Hersteller von Unterhaltungselektronik Oppo Electronics nun mit einem sexy Frauenrücken für Entzücken.

Was sonst bei den rückenfreien Partykleidern der weiblichen Promis die Blicke auf sich zieht, sorgt jetzt als Werbebild für das Kamera-Smartphone Oppo N1, mit dem Slogan "Don't just touch the front, the back is also interesting..." garniert, auf Facebook für Aufsehen. Links unten findet sich der Zusatz: "N1 Rear Touch Panel - A brand new user experience".

Das mit Spannung erwartete neuen Kamera-Smartphone Oppo N1 wird also auf der Rückseite mit einem Touchpad aufwarten und damit neue Möglichkeiten der Bedienung ermöglichen. Denkbar wäre hier beispielsweise eine neue Cursor-Funktionalität zum Browsen, Scrollen und Klicken oder auch Ein- und Auszoomen mit der Kamera. Pantech hat Ähnliches bereits mit seinem 6"-Phablet Vega No 6 vorgemacht.

Anfang der Woche hatte Oppo das Kamera-Smartphone Oppo N1 offiziell bestätigt, allerdings bisher lediglich den Marktstart für September diesen Jahres angekündigt. Wie wir ganz aktuell erfahren konnten, soll es am 23. September in China eine Presseveranstaltung für das Oppo N1 geben. Das Oppo N1 soll mit einem hochwertigen 12-MPixel-Kameramodul ausgestattet sein. Weitere technische Details will Oppo erst zu einem späteren Zeitpunkt verraten.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13174 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-08 > Oppo: Rückseite des Kamera-Smartphones Oppo N1 mit Touchpanel
Autor: Ronald Tiefenthäler, 22.08.2013 (Update: 22.08.2013)