Notebookcheck Logo

PlayStation 5 Slim: Ein Bastler hat die Konsole auf zwei Zentimeter Höhe geschrumpft - mit ein paar Tricks

Die erste PlayStation 5-Slim wurde realisiert (Bild: DIY Perks, YouTube)
Die erste PlayStation 5-Slim wurde realisiert (Bild: DIY Perks, YouTube)
Die wahrscheinlich weltweit erste PlayStation 5 Slim-Konsole zeigt sich in einem Video - und stammt nicht von Sony. Stattdessen hat ein Bastler eine ganz erheblich verkleinerte Version der Konsole realisiert.

Sony bietet mit der PlayStation 5 seit Ende 2020 eine neue Konsole an, welche zweifelslos leistungsstark ist und sich großer Beliebtheit erfreut - mit Abmessungen von rund 390 x 104 x 260 Millimetern (Variante mit Laufwerk) aber alles andere als kompakt ist. Für die großen Abmessungen dürfte nicht zuletzt das inzwischen auch überarbeitete Kühlsystem verantwortlich sein.

Aktuell gibt es noch keine belastbaren Informationen, dass Sony an einer kompakteren Variante der PlayStation 5 arbeitet. Der YouTuber DIY Perks hat nun eine eigene Interpretation einer PlayStation 5 Slim konzeptioniert und auch umgesetzt. Dieser Umbau erfordert ohne Frage jede Menge Geschick, allerdings legt der Aufbau der PlayStation 5 dem Umbau selbst wenig Steine in den Weg - so ist es verhältnismäßig einfach möglich, an das eigentliche Mainboard zu gelangen und sogar das Netzteil zu demontieren.

Die Umsetzung des Projekts setzt für eine angemessene Kühlung wenig überraschend auf eine Wasserkühlung. Die Umsetzung der Wasserkühlung erfolgt mithilfe von Kanälen und nicht mithilfe von etwa aus dem PC-Bereich bekannten Leitungen. Mithilfe von mehreren Kupferplatten lässt sich eine Wasserkühlung mit Kanälen nämlich mithilfe einer Stichsäge und somit mit üblichen Werkzeugen umsetzen - tatsächlich lassen sich die einzelnen Kupferplatten dann mithilfe von Lötzinn und einem handelsüblichen Backofen verbinden.

Weiterhin ist etwa die Verkabelung nötig, so muss der Anschalter nach außen geführt werden. Das fertige System ist tatsächlich extrem kompakt, benötigt allerdings dann noch ein externes Netzteil und eine Pumpe und einen Radiator für die Wasserkühlung. Erwartungsgemäß sorgt die Wasserkühlung dabei auch für eine geringere Temperatur.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > PlayStation 5 Slim: Ein Bastler hat die Konsole auf zwei Zentimeter Höhe geschrumpft - mit ein paar Tricks
Autor: Silvio Werner, 20.06.2022 (Update: 20.06.2022)