Notebookcheck Logo

PlayStation Plus Premium, Extra & Essential starten heute in Deutschland, Sony teilt einen aufwändigen TV-Spot

PlayStation Plus Premium startet heute in Deutschland, mit einem umfangreichen Spiele-Katalog. (Bild: Sony)
PlayStation Plus Premium startet heute in Deutschland, mit einem umfangreichen Spiele-Katalog. (Bild: Sony)
PlayStation-Nutzer können ab heute auch in Deutschland und Österreich von Sonys brandneuem Abonnement profitieren. Mit PlayStation Plus Premium erhalten Kunden Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek an Spielen, ähnlich wie im Game Pass Ultimate können einige davon auch gestreamt werden.

Sony holt ab heute zum großen Schlag gegen den Xbox Game Pass Ultimate (ca. 12,99 Euro pro Monat auf Amazon) aus – PlayStation Plus wird komplett neu strukturiert. Am günstigsten Abonnement ändert sich vor allem die Bezeichnung, PlayStation Plus wird zu PlayStation Plus Essential.

Abonnenten erhalten weiterhin monatlich kostenlose Spiele, den Zugriff auf die PlayStation Plus Collection, die vor allem Klassiker aus der PS4-Ära enthält, exklusive Rabatte und die Möglichkeit, online zu zocken. Der Preis bleibt bei 8,99 Euro pro Monat oder 59,99 Euro pro Jahr. Wer bereit ist, 13,99 Euro pro Monat oder 99,99 Euro pro Jahr zu bezahlen, der erhält im Rahmen von PlayStation Plus Extra zusätzlich Zugriff auf einen umfangreichen Spiele-Katalog, der sich aus PlayStation 4- und PlayStation 5-Titeln zusammensetzt. Sony hat bereits im Mai eine Liste der zum Launch verfügbaren Spiele veröffentlicht, auf der Webseite von Sony gibt es mittlerweile eine vollständigere Übersicht der enthaltenen Spiele.

PlayStation Plus Premium bietet für 16,99 Euro pro Monat oder 119,99 Euro pro Jahr vor allem drei zusätzliche Features: Zugriff auf einen Katalog von Spiele-Klassikern, die ursprünglich auf der PSP, der PlayStation der ersten Generation oder der PS3 erschienen sind, exklusive Demo-Versionen neuer Spiele, und die Möglichkeit, ausgewählte Spiele aus der Cloud zu streamen, wodurch ein Download überflüssig wird. Spiele können sogar auf einen PC gestreamt werden.


Um den Launch des neuen PlayStation Plus Abonnements zu feiern, hat Sony den unten eingebetteten TV-Spot veröffentlicht, der zahlreiche Anspielungen auf PlayStation-Spiele enthält. Wie Sony im PlayStation Blog schreibt, wurde das Video in sechs Tagen an sechs verschiedenen Orten mit 94 Crew-Mitgliedern und 68 Schauspielern gedreht, im Video sind angeblich 1.270 Requisiten sowie mehr als ein Dutzend Easter Eggs zu sehen. 


static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > PlayStation Plus Premium, Extra & Essential starten heute in Deutschland, Sony teilt einen aufwändigen TV-Spot
Autor: Hannes Brecher, 23.06.2022 (Update: 23.06.2022)