Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Qualcomm enthüllt den Snapdragon G3x ARM-Chip für Gaming-Geräte, zusammen mit einer Handheld-Konsole

Qualcomm und Razer haben einen neuen Gaming-Handheld entwicklet, um die Fähigkeiten des G3x zu demonstrieren. (Bild: Qualcomm)
Qualcomm und Razer haben einen neuen Gaming-Handheld entwicklet, um die Fähigkeiten des G3x zu demonstrieren. (Bild: Qualcomm)
Qualcomm hat mit dem G3x Gen 1 einen ARM-SoC vorgestellt, der sich speziell an Gaming-Handhelds richtet. Eine Konsole von Razer soll die Fähigkeiten des Chips demonstrieren, der 4K-Monitore mit bis zu 144 Hz betreiben kann, während ein 5G-Modem Spiele-Streaming mit möglichst geringer Latenz ermöglichen soll.

Qualcomm hat sein Produkt-Portfolio heute um einen Chip erweitert, der speziell für Gaming-Handhelds entwickelt wurde. Zur exakten Ausstattung des Snapdragon G3x Gen 1 hat Qualcomm allerdings noch keine Angaben gemacht, sodass unklar ist, ob genau wie beim Snapdragon 8 Gen 1 moderne und leistungsstarke ARM Cortex-X2- und Cortex-A710-Rechenkerne zum Einsatz kommen.

Der Chip besitzt eine spezielle Adreno-GPU, deren Grafiktreiber aktualisiert werden können. Der Grafikchip ermöglicht es, einen Monitor in 4K-Auflösung mit bis zu 144 Bildern pro Sekunde zu betreiben, was zusammen mit der Unterstützung für 10-bit HDR ein erstklassiges Spiele-Streaming-Erlebnis ermöglichen soll.

Generell ist Streaming ein großes Thema für Qualcomm, denn mit dem integrierten mmWave 5G-Modem können Spiele vom Xbox Game Pass Ultimate oder auch von Nvidia GeForce Now mit möglichst geringer Latenz übertragen werden, während die eigene Steam-Bibliothek oder PlayStation 5-Titel per Wi-Fi 6E im lokalen Netzwerk übertragen werden können.

Um die Fähigkeiten des Snapdragon G3x zu demonstrieren hat Qualcomm gemeinsam mit Razer einen Gaming-Handheld entwickelt, der vorerst nur als Entwickler-Kit dient, ein Verkauf an Konsumenten ist noch nicht geplant. Diese Konsole verfügt über ein 120 Hz schnelles 1.080p+-OLED-Display mit einer Diagonale von 6,65 Zoll.

Razer verbaut eine 5 MP Frontkamera, die 1.080p-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde aufzeichnen kann, und die vor allem zum Game-Streaming über Twitch und co. gedacht ist. Vier Lautsprecher sollen für den bestmöglichen Spiele-Sound sorgen, drahtlose Ohrhörer mit Unterstützung für Snapdragon Sound können mit vergleichsweise kurzer Latenz angesteuert werden. Qualcomm hat noch keine näheren Details zur Technik des Entwickler-Kits verraten, wann der Snapdragon G3x im Massenmarkt ankommt ist derzeit noch völlig unklar.

Update: Razer hat uns darauf hingewiesen, dass das Unternehmen zwar bei der Entwicklung des Gaming-Handhelds mitgewirkt hat, es handelt sich aber um ein Produkt von Qualcomm, und nicht von Razer. Hier das vollständige Statement von Razer:

We believe that our collaboration with Qualcomm on the reveal of their next generation Snapdragon G3x gaming processors will be a flashpoint for the future of the portable gaming space – but we would like to provide additional clarity regarding the partnership. This is not a Razer hardware announcement. The Snapdragon G3x developer kit is a Qualcomm device. Working together with Qualcomm in this collaborative partnership, we aim to bring more publishers and developers to the table and achieve our joint vision for creating the future of portable gaming.

Quelle(n)

Qualcomm

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 8649 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Qualcomm enthüllt den Snapdragon G3x ARM-Chip für Gaming-Geräte, zusammen mit einem Razer-Handheld
Autor: Hannes Brecher, Daniel Schmidt,  2.12.2021 (Update:  2.12.2021)