Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Realme Narzo 30A: Budget-Smartphone mit starkem 6.000-mAh-Akku

Realme Narzo 30A: Budget-Smartphone mit starkem 6.000-mAh-Akku.
Realme Narzo 30A: Budget-Smartphone mit starkem 6.000-mAh-Akku.
Realme stellt dem brandfrisch gelaunchten Midranger Realme Narzo 30 Pro auch gleich noch ein preiswertes Einsteigermodell als Narzo 30A zur Seite, das über eine gewaltige Akkukapazität von satten 6.000 mAh verfügt. Damit soll Narzo 30A bis zu 46 Tage mit einer Ladung im Stand-by durchhalten.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit dem Narzo 30 Pro 5G hat Realme heute bereits einen attraktiven Vertreter für seine Produktpalette der Mittelklasse-Smartphone vorgestellt. Das 30 Pro ist das erste 5G fähige Narzo-Handy von Realme und gleichzeitig auch das erste Narzo-Mobiltelefon, das mit einem 120-Hz-Display ausgestattet ist. Wer mit weniger Ausstattung und Leistung zufrieden ist, dafür aber von geballter Akkupower mit 6.000 mAh und 18 Watt Quick Charge profitieren will, für den hat Realme heute das günstigere Budgetmodell Narzo 30A angekündigt, das schon ab 8.999 INR (102 Euro) zu haben ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Realme Narzo 30A hat alles an Bord um in Indien wieder ein echter Verkaufsschlager für die breite Masse zu werden. Laut eigenen Angaben hat Realme mit seiner Narzo-Handyserie auf dem indischen Markt bislang mehr als 3 Millionen Smartphone-Nutzer und von seinem Narzo 20 in der ersten Verkaufscharge über 130.000 Narzo-Handys verkauft. Mit dem Narzo 30 Pro 5G und vor allem dem erschwinglicheren Narzo 30A will Realme an diese Verkaufserfolge anknüpfen.

Das Einsteiger-Smartphone Realme Narzo 30A beeindruckt vor allem mit einem starken 6.000-mAh-Akku der dem Budget-Handy eine Stand-by-Zeit von bis zu 46 Tagen verschaffen soll. Geladen wird auch das Narzo 30A via USB-C und das mit bis zu 18 Watt im Schnelllademodus. Reverse Charging wird ebenfalls unterstützt. Realme liefert auch das Narzo 30A mit einem passenden 18-Watt-Ladegerät aus und packt zudem auch gleich ein geeignetes USB Typ-C-Kabel mit in die Verkaufsbox dazu.

Im Gegensatz zum stärkeren Narzo 30 Pro 5G wird das Budget-Phone-Modell Narzo 30A von einem MediaTek Helio G85 angetrieben, der beispielsweise auch im Xiaomi Redmi Note 9 zu finden ist. Als Speicher sind modellabhängig entweder 3 GB/4 GB LPDDR4X-RAM und 32 GB/64 GB Storage an Bord. Das 6,5 Zoll große "Mini-drop"-Display bietet eine HD+-Auflösung von 1.600 x 720 Pixeln und ein Screen-to-Body-Ratio von 88,7 %. Bei Bedarf wie beispielsweise bei grellem Sonnenlicht lässt sich die Helligkeit auf bis zu 570 cd/m² aufdrehen (Sunlight Mode).

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Zum Fotografieren und Aufnehmen von Videos integriert das Realme Narzo 30A an der Rückseite eine 13-MP-AI-Dual-Kamera mit f/2.2 und PDAF sowie ein S/W-Portrait-Modul mit F2.4. Videoseitig werden 1.080p bei 30 fps sowie 720p @ 120 fps für Slow-Motion-Recording unterstützt. Vorne steht eine 8-MP-In-Display-Selfiecam mit f/2.0 für Fotos und Videos (bis 1.080p @30 fps) zur Verfügung. Der 3-Karten-Slot des Narzo 30A nimmt 2 SIM-Karten und 1 microSD auf. Dual-Band WiFi 802,11ac, Blueooth 5.0 runden die Ausstattung des 207 Gramm schweren Narzo 30A ab.

Verkauft wird das Narzo 30A ab dem 5. März bei Realme sowie Flipkart in zwei Farben: Laser Black und Laser Blue. Das Narzo 30A mit 4/64 GB Speicher kostet 9.999 INR (114 Euro).

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13277 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Realme Narzo 30A: Budget-Smartphone mit starkem 6.000-mAh-Akku
Autor: Ronald Matta, 24.02.2021 (Update: 24.02.2021)