Notebookcheck

Realme U1 mit Helio P70 und 25-MP-Selfiekamera vorgestellt

Realme U1 mit Helio P70 und 25-MP-Selfiekamera vorgestellt.
Realme U1 mit Helio P70 und 25-MP-Selfiekamera vorgestellt.
Das Realme U1 ist das erste Smartphone des noch jungen Labels aus China, das sich mit einer 25-MP-Frontkamera vor allem an Selfiefans richtet. Realme hat das U1 jetzt in Indien offiziell angekündigt. Indische Kunden bezahlen für das Realme U1 mit 3/32 GB rund 12.000 INR, umgerechnet 150 Euro.

Die auf jugendliche Kunden ausgerichtete Handymarke Realme hat das neue Smartphone Realme U1 in Indien offiziell vorgestellt. Als Realme U1 mit 3/32 GB Speicher (RAM/ROM) kostet der Oppo-Ableger exakt 11.999 indische Rupien. Umgerechnet sind das etwa 150 Euro. Für das Topmodell U1 4/64 GB müssen indische Käufer hingegen knapp 14.500 INR (182 Euro) bezahlen. Erhältlich ist das Realme U1 über Amazon India ab dem 5. Dezember.

Das Realme U1 übernimmt viele Details des Realme 2 Pro, ist aber mit 168 Gramm leichter (Realme 2 Pro: 174 g) und mit 8 Millimeter etwas flacher als das Pro (8,5 mm). Auch das Chassis entspricht mit Cover und Rahmen aus Kunststoffcover dem Realme 2 Pro. Das 6,3 Zoll große IPS-Display ist mit einer Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixel im 19,5:9-Format ebenfalls identisch. Sogar die typische Waterdrop-Notch an der Vorderseite für die Selfiekamera ist vorhanden.

Bei den Kernkomponenten gibt es allerdings Unterschiede. So wird das neue Realme U1 nicht von einem Qualcomm Snapdragon 660 AIE Octacore-Processor angetrieben, sondern von einem MediaTek Helio P70. Der P70-SoC integriert ebenfalls 8 Rechenkerne, als GPU rechnet hier eine ARM Mali-G72 MP3. Auch die Smartphone-Kameras sind unterschiedlich. Dem U1 spendiert Realme an der Rückseite eine 13/2-MP-Dualkamera (f/2.2, f/2.4) mit LED-Blitz. Vorne ist eine 25-MP-Selfiekamera mit Sony IMX576-Sensor und f/2.0 eingebaut.

Wi-Fi 802.11b/g/n, Bluetooth 4.2, Dual SIM, GPS, Glonass, ein an der Rückseite integrierter Fingerabdrucksensor, ein 3.500-mAh-Akku, Unterstützung von microSD-Karten bis 256 GB, sowie das Android 8.1 Oreo basierte ColorOS 5.2 inklusive Features wie Face Unlock runden die Ausstattung des Realme U1 ab. Als Farboptionen stehen für das Realme U1 Ambitious Black, Brave Blue and Fiery Gold zur Auswahl.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Realme U1 mit Helio P70 und 25-MP-Selfiekamera vorgestellt
Autor: Ronald Matta, 28.11.2018 (Update: 28.11.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.