Notebookcheck

Samsung Galaxy J2 Pro ohne Internet vorgestellt

Ohne mobiles Internet: Samsung Galaxy J2 Pro für Südkorea.
Ohne mobiles Internet: Samsung Galaxy J2 Pro für Südkorea.
Mit dem Samsung Galaxy J2 Pro kommt man nicht ins Internet. Kein Scherz! Auch der Name J2 Pro ist irreführend. Am Galaxy J2 Pro ist nichts "Pro", vielmehr handelt es sich bei Samsungs J2 Pro um ein sehr einfach gestricktes Low-Budget- und Einsteiger-Phone für Südkorea, das nur die nötigsten Funktionen bietet.

Wer kauft sich heute noch ein "Smartphone" ohne Internetzugang? Offenbar sieht Samsung für sein Galaxy J2 Pro in Südkorea ein Marktpotenzial, denn das Galaxy J2 Pro erlaubt nämlich keinen Internetzugang über das Mobilfunknetz. Richtig gelesen und kein verspäteter Aprilscherz. Mit dem heute für Südkorea angekündigten Galaxy J2 Pro gibt es keine mobile Datenübertragung über 3G, Wi-Fi oder LTE. Das hat Samsung laut eigenen Angaben "blockiert". Mit dem J2 Pro kann der Nutzer telefonieren, Fotos knipsen, Videos aufnehmen und Musik hören, ist aber ansonsten laut Samsung komplett offline. Als mögliche Zielgruppe für das Galaxy J2 Pro nennt der Branchenriese aus Südkorea zum Beispiel Senioren oder Studenten.

Galaxy J2 Pro: Einfache Ausstattung ohne "Pro"-Features

Das "Pro" im Modellnamen des Galaxy J2 Pro ist verwirrend, denn bei Samsungs heute für den südkoreanischen Markt angekündigten J2 Pro handelt es sich um ein einfaches Low-Budget-Phone mit 1,4 GHz Snapdragon 425 Quad-Core-Prozessor, 1,5 GB RAM, 16 GB internem Speicher sowie einem 5 Zoll großen qHD (960 x 540 Pxiel) Display. Zum Fotografieren und Aufnehmen von Videos ist eine 8-MP-Hauptkamera (f/2.2) sowie eine 5-MP-Frontkamera (f/2.2) an Bord. Der Akku hat eine Kapazität von 2.600 mAh.

Spezielle Werbeaktion für Schüler und Studenten

Das "Internet geblockte" Galaxy J2 Pro wird in Südkorea in den Farboptionen Schwarz und Gold angeboten und kostet 199.100 Won. Umgerechnet sind das rund 150 Euro für das J2 Pro ohne mobilen Internetzugang. Laut der Pressemeldung von heute haben Schüler und Studenten bis Juni im Rahmen einer Special Promotion die Gelegenheit, den vollen Kaufpreis für das J2 Pro zurückzuerhalten, falls sie sich nach ihrem College-Examen dafür entscheiden, auf ein Smartphone der Serie Galaxy S oder Galaxy A umzusteigen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > Samsung Galaxy J2 Pro ohne Internet vorgestellt
Autor: Ronald Matta, 13.04.2018 (Update: 13.04.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.