Notebookcheck

Samsung: Galaxy S8 und S8+ mit Problemen beim SMS-Empfang

Nicht alle SMS kommen beim Galaxy S8 und S8+ an.
Nicht alle SMS kommen beim Galaxy S8 und S8+ an.
(Update) Samsung Galaxy S8 und S8+ Handynutzer berichten von SMS, die gar nicht oder verspätet ankommen. Sowohl das Galaxy S8, als auch das Galaxy S8+ scheinen davon betroffen zu sein. Noch tappt Samsung bei der Fehlersuche im Dunkeln.

In den Internetforen häufen sich Berichte von Handybesitzern der Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ Reihe, die entweder gar keine SMS oder diese erst um Stunden verspätet empfangen. Das Problem scheint weltweit und unabhängig vom Netzbetreiber aufzutreten, wie der Guardian berichtet. Zwar geht nicht jede SMS verloren, trotzdem ist das Ganze unangenehm, da keine Fehlermeldungen auftauchen. Weder der Sender, noch der Empfänger ahnt, dass die SMS im Nirvana verschwunden ist.

Dass dieses Problem an der Simkarte liegt, kann so gut wie ausgeschlossen werden, da die SMS wie gewohnt ankommen, sobald die Simkarte in ein anderes Handy gesteckt wird. Es wird daher eher vermutet, dass das SMS-Problem bei einem der Software-Updates entstanden sein könnte. Ein User hat dieses Verhalten bereits im Juli 2017 im Samsung Support-Forum gemeldet.

User "TF1112" ist einer der ersten mit dem SMS-Problem im Juli 2017.
User "TF1112" ist einer der ersten mit dem SMS-Problem im Juli 2017.

Wir wissen nicht, ob und wie dem User “TF1112” geholfen wurde, aber interessant ist auch der nächste Beitrag von User “fuzzo” vom letzten Freitag, der über ähnliche SMS-Probleme in diesem Thread berichtet. Sobald bei ihm eine SMS ankommt und sich das Handy in der Nähe eines Lautsprechers befindet, kommen die typischen Störgeräusche aus den Lautsprecherboxen. Die SMS selbst ist im Handy aber nirgendswo zu finden. 


Ein weiterer User mit ähnlichem Problem.
Ein weiterer User mit ähnlichem Problem.
Samsung zeigt sich an einer Remote-Session interessiert.
Samsung zeigt sich an einer Remote-Session interessiert.

Samsung zeigt sich hier aber bereits sehr interessiert und bittet  “fuzzo” um Erlaubnis, sich über Fernwartung auf sein Handy verbinden zu dürfen, um gemeinsam die Einstellungen überprüfen zu können. Samsung befindet sich derzeit also noch im Problemfindungsprozess. Noch gibt es auch keine offizielle Stellungnahme vom Konzern, alle Galaxy S8-Handybesitzer hoffen aber auf eine baldige Lösung des SMS-Problems.


Updates

13.10.2017 16:40 Offizielles Statement von Samsung zu Problemen beim SMS-Empfang

Es gibt verschiedene Umstände, die zu Problemen mit SMS-Nachrichten auf mobilen Geräten führen können. Wir haben eine begrenzte Anzahl von Kundenanfragen zu diesem Thema erhalten und stehen mit jedem einzelnen in Kontakt, um ihre Fragen zu klären. Wir werden weiterhin auf alle Kundenanfragen eingehen und diese so schnell wie möglich lösen. Unsere Kunden können sich dafür unter 06196 7755566 an uns wenden, damit wir ihnen helfen können.


Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > Samsung: Galaxy S8 und S8+ mit Problemen beim SMS-Empfang
Autor: Daniel Puschina, 10.10.2017 (Update: 13.10.2017)
Daniel Puschina
Daniel Puschina - Editor
Ich bin die Generation, die in den 90er Jahren auf einem 386er mit der 20MHz Turbotaste die ersten Computer-Erfahrungen gesammelt hat. Es war eine Gratwanderung zwischen der Leistungsgrenze meines Rechners und dem knappen Taschengeld, umso größer war aber dadurch die Motivation, das letzte Stück Leistung hier noch rauszuholen. Das Herauskitzeln eines einzelnen Kilobytes in der config.sys Datei war bei 2MB RAM absolut bestimmend über „Spiel startet“ oder „Spiel startet nicht“. Ab diesem Zeitpunkt habe ich auch damit begonnen, mich hardwareseitig immer eingehender mit Benchmarktests, Leistungsvergleiche und Tuning der Komponenten zu beschäftigen, was mich in den letzten Jahren zum Dauerbesucher der Notebookcheck-Seite machte. Es ist mir somit eine große Freude, hier nun selbst aktiv für diese Seite schreiben und testen zu können.