Notebookcheck

Samsung Galaxy Tab A: Tablets vorgestellt

Samsung Galaxy Tab A: Tablets vorgestellt
Samsung Galaxy Tab A: Tablets vorgestellt
Samsung hat in Russland seine Android-Tablets der Serie Galaxy Tab A und Tab A Plus präsentiert. Die Tablets kommen als Modelle mit 8 Zoll und 9,7 Zoll zu Preisen ab 17000 Rubel auf den Markt.

Samsung hat zwei neue Tablet-Reihen vorgestellt: Galaxy Tab A und Galaxy Tab A Plus. Angekündigt hat der südkoreanische Elektronikmulti die 7,5 Millimeter flachen Android-Tablets in Russland. Auch seine Smartphones der A-Serie inklusive dem Alpha hatte Samsung zuerst exklusiv in Russland gezeigt.

Das Galaxy Tab A kommt als Wi-Fi-Modell und als Ausführung mit LTE Mobilfunkmodem auf den Markt. Das 8-Zoll-Display zeigt 1024 x 768 Pixel. Angetrieben wird das Tab A von einem Qualcomm Snapdragon 410, der von 1,5 GByte RAM und 16 GByte Systemspeicher flankiert wird. Als Hauptkamera ist an der Rückseite eine 5-MP-Cam integriert, vorne eine 2-MP-Webcam. Laut den Berichten aus Russland hat der Akku eine Kapazität von 4200 mAh.

The Galaxy Tab A Plus mit 9,7 Zoll verfügt über die gleiche Grundausstattung wie das Tab A. Allerdings sind 2 GByte RAM und ein 6000-mAh-Akku dabei. Als Oberfläche läuft die neueste TouchWiz Version auf Basis von Android Lollipop. Das 8-Zoll-Tablet soll ab April zu Preisen von 17000 bis 19000 Rubel (~ 260 bis 290 Euro) erhältlich sein. Die LTE-Variante soll zwischen 21000 und 23000 Rubel (~ 320 bis 350 Euro) kosten. Für das 9,7-Zoll-Tablet werden bis zu 27000 Rubel (~ 410 Euro) fällig.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-03 > Samsung Galaxy Tab A: Tablets vorgestellt
Autor: Ronald Tiefenthäler, 17.03.2015 (Update: 17.03.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.