Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung: Massenproduktion für Chips in 14-nm-FinFET-LPP-Prozesstechnik

Samsung: Massenproduktion für Chips in 14-nm-FinFET-LPP-Prozesstechnik
Samsung: Massenproduktion für Chips in 14-nm-FinFET-LPP-Prozesstechnik
Samsung hat mit der Massenproduktion von Chips in 14-nm-FinFET-Logikprozesstechnologie der zweiten Generation begonnen. Die Logikchips in LPP-Prozesstechnik (Low-Power Plus) versprechen mehr Leistung und Effizienz.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Halbleitersparte von Samsung hat mit der Massenproduktion von Logikchips im LPP-Prozess (Low-Power Plus) mit Strukturen von 14 Nanometern begonnen. Der LPP-Prozess ist die zweite Generation der 14-nm FinFET-Prozesstechnologie des Elektronikriesen aus Südkorea.

Während der Chipsatz Exynos 7 Octa noch auf der Basis des Samsung LPE-Prozesses (Low-Power Early) mit 14-nm-Strukturen realisiert wurde, kommt der neuen 14-nm-LPP-Prozess des Elektronikkonzerns bereits bei dem neuen Exynos 8 Octa 8890 Prozessor zum Einsatz. Auch Foundry-Kunden wie Qualcomm profitieren schon von der neuen Fertigung.

So wird beispielsweise auch der Snapdragon 820 Prozessor von Qualcomm in Samsungs neuer 14-nm-LPP-Fertigung hergestellt. Gemäß der Unternehmensmeldung von heute erwartet Samsung, dass der Snapdragon 820 noch im ersten Halbjahr 2016 in Mobilgeräten zu finden sein wird.

Samsung verspricht sich von den verbesserten 3D-FinFET-Strukturen auf den Transistoren eine erhebliche Verbesserungen der Leistungsfähigkeit sowie einen deutlich reduzierten Energieverbrauch. Samsungs spricht hier für den neuer 14-nm-LPP-Prozess im Vergleich zu LPE von bis zu 15 Prozent höheren Geschwindigkeiten und einen um 15 Prozent gesenkten Energieverbrauch.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13284 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-01 > Samsung: Massenproduktion für Chips in 14-nm-FinFET-LPP-Prozesstechnik
Autor: Ronald Tiefenthäler, 14.01.2016 (Update: 14.01.2016)