Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung behebt die Display-Probleme des Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra per Update, zumindest teilweise

Samsung bessert nach: Das 120 Hz Display der Galaxy S21-Serie läuft endlich wieder (fast) so wie es soll. (Bild: Anh Nhat)
Samsung bessert nach: Das 120 Hz Display der Galaxy S21-Serie läuft endlich wieder (fast) so wie es soll. (Bild: Anh Nhat)
Nach dem Update auf One UI 4 und Android 12 mussten Nutzer des Galaxy S21, des Galaxy S21+ und des Galaxy S21 Ultra feststellen, dass das 120 Hz Display in vielen Fällen nur noch mit 60 Hz läuft. Samsung hat schnell reagiert, der jüngste Patch soll diesen Fehler beheben, zumindest teilweise.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Samsung hat am vergangenen Montag damit begonnen, One UI 4 und Android 12 an die Galaxy S21-Serie zu verteilen, nach der Installation des Updates haben Nutzer aber schnell bemerkt, dass das 120 Hz schnelle AMOLED-Display der Flaggschiffe nur noch mit 60 Hz läuft, solange es nicht mit dem Finger berührt wird – offenbar ein Fehler der dynamischen Bildrate.

Samsung hat schnell reagiert, denn wie XDA-Developers berichtet hat der Konzern bereits damit begonnen, einen Patch zu verteilen, der das Problem beheben soll – die Fehlerbehebung wird in den Release Notes von Samsung zwar nicht konkret angegeben, einige Nutzer berichten aber von massiven Verbesserungen nach der Installation des Patches.

Andere Nutzer haben sich auf Reddit zu Wort gemeldet und angegeben, dass der Patch das Problem noch nicht vollends behoben hat – je nach Gerät werden einige oder alle Apps weiterhin mit nur 60 Bildern pro Sekunde dargestellt, auch wenn gerade die von Samsung mitgelieferten One UI 4 System-Apps offenbar besser als zuvor laufen.

Derzeit wird das Update mit der Versionsnummer G99xUSQU4BUK9 in den USA verteilt, wie üblich dürfte es einige Tage dauern, bis der Patch allen Nutzern der betroffenen Geräte zur Verfügung steht. Bis die Probleme des 120 Hz Displays des Galaxy S21 (ca. 720 Euro auf Amazon), des Galaxy S21+ und des Galaxy S21 Ultra endgültig behoben werden müssen sich Nutzer wohl oder übel noch ein wenig länger gedulden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7087 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Samsung behebt die Display-Probleme des Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra per Update, zumindest teilweise
Autor: Hannes Brecher, 24.11.2021 (Update: 24.11.2021)