Notebookcheck Logo

Samsung enthüllt 120 Hz 16:10 OLED-Display für das Galaxy Book3 Ultra als weltweit erstes OCTA-Panel für Laptops

Samsung Display ist es gelungen, den Touchscreen-Layer direkt in ein AMOLED-Panel im Laptop-Format zu integrieren. (Bild: Samsung Display)
Samsung Display ist es gelungen, den Touchscreen-Layer direkt in ein AMOLED-Panel im Laptop-Format zu integrieren. (Bild: Samsung Display)
In wenigen Tagen soll Samsung mit dem Galaxy Book3 Pro und dem Galaxy Book3 Ultra zwei seiner bisher spannendsten Laptops vorstellen. Samsung Display hat nun bereits das neuartige AMOLED-Panel enthüllt, das in den Topmodellen zum Einsatz kommen dürfte, vom ultraleichten Pro bis hin zum mächtigen Ultra.

Samsung Display hat heute in einer Pressemeldung das weltweit erste On-Cell Touch AMOLED (OCTA) Panel im Laptop-Format vorgestellt. Der Hersteller bestätigt explizit, dass diese Panels in den Samsung Galaxy Books der nächsten Generation zum Einsatz kommen, laut früherer Gerüchte vermutlich sowohl im Galaxy Book3 Pro als auch im Galaxy Book3 Ultra.

Die Massenproduktion der Panels soll noch im Januar beginnen. Da der Touchscreen-Layer direkt in die AMOLED-Pixel integriert werden konnte, ist dieses Panel verglichen mit älteren OLED-Bildschirmen für Laptops vor allem dünner – und ermöglicht dem Galaxy Book3 Pro so eine Bauhöhe von gerade einmal 11,2 Millimetern. Samsung Display gibt an, dass das Panel durch diese neue Technologie 6 bis 11 Prozent dünner wird.


Zeitgleich soll die Umwelt geschont werden, weil der berührungsempfindliche Touchscreen-Layer eingespart werden kann, der üblicherweise aus Plastik besteht. Derartige OCTA-Panels werden seit dem Jahr 2010 für Smartphones angeboten, laut Samsung Display ist es aber exponentiell schwieriger, größere Bildschirme auf Basis dieser Technologie zu konstruieren, da die Anzahl der notwendigen Touch-Sensoren um ein Vielfaches größer ist.

Samsung Display bestätigt, dass die neuen AMOLED-Panels im 16:10-Format ausgeführt werden, 3K-Auflösung und eine Bildfrequenz von 120 Hz besitzen. Diese Specs passen zu den Gerüchten zur Galaxy Book3-Serie, laut denen die Panels mit einer Diagonale von 14 Zoll und 16 Zoll angeboten werden.

Quelle(n)

Samsung Display

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2023-01 > Samsung enthüllt 120 Hz 16:10 OLED-Display für das Galaxy Book3 Ultra als weltweit erstes OCTA-Panel für Laptops
Autor: Hannes Brecher, 24.01.2023 (Update: 24.01.2023)