Notebookcheck

Shadow of the Tomb Raider erscheint am 14. September

Shadow of the Tomb Raider wird am 14. September veröffentlicht
Shadow of the Tomb Raider wird am 14. September veröffentlicht
Publisher Square Enix enthüllte kurz vor dem Wochenende sein kommendes Action-Adventure Shadow of the Tomb Raider. Diesmal begibt sich die Archäologin Lara Croft auf ein Abenteuer, das sie durch die bislang weitläufigste Spielwelt der Reihe führen soll.

Die Grabräuberin kehrt im Herbst zurück 

Lara Croft hat bereits 22 Jahre und elf Hauptteile ihrer Videospielreihe Tomb Raider hinter sich, das Dutzend macht sie dann am 14. September voll. An diesem Tag wird Shadow of the Tomb Raider für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erscheinen. Einen Trailer ließen der Publisher Square Enix und die Entwickler Eidos Montréal und Crystal Dynamics ebenfalls springen. In diesem herrscht ein rauer Ton, entsprechend ziert ein Hinweis auf die Altersbeschränkung pegi 18 das YouTube-Video. Für jüngere Spieler ist dieses Game also nicht geeignet. Im neuesten Abenteuer steht Frau Croft übrigens nicht als strahlende Heldin da, sondern sie muss sich den Konsequenzen ihrer eigenen Habgier stellen. Ein schön funkelnder Maya-Dolch zieht die Archäologin in ihren Bann, doch als sie die goldene Waffe an sich nimmt, bricht blankes Chaos aus. Nun muss Lara die Menschheit vor dem Untergang bewahren. Dieses Unterfangen soll 13 bis 15 Spielstunden dauern, sofern man sich nur mit der Story-Kampagne beschäftigt. Möchte man auch die zahlreichen Sidequests erledigen, kommen noch einige Stunden hinzu. 

DLCs und Sondereditionen 

Das Action-Adventure spielt unter anderem in einem Dschungel und einer verborgenen Stadt. Es ist zudem von der weitläufigsten Spielwelt der Serie die Rede. Damit trotzdem nach dem Abspann nicht die Motivation vergeht, will Square Enix einen Season Pass mit sieben neuen Abenteuern anbieten. Jeder dieser Pfade wartet mit einer neuen Story, einer neuen Mission, einem neuen Outfit, einer neuen Fähigkeit und einer neuen Waffe auf. Die Ultimate Edition von Shadow of the Tomb Raider beinhaltet den Season Pass bereits, zudem gibt es den Soundtrack, eine Lara-Croft-Statue, eine Taschenlampe, einen Flaschenöffner und einen 48-stündigen Vorab-Zugang. Die Lara Croft Edition kommt hingegen ohne die physischen Dreingaben aber mit dem digitalen Bonusmaterial daher. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > Shadow of the Tomb Raider erscheint am 14. September
Autor: André Reinhardt, 30.04.2018 (Update: 30.04.2018)
André Reinhardt
André Reinhardt - Editor
Meine Passion für Mobilgeräte machte ich im Jahre 2010 zum Beruf. Der Einstieg in die redaktionelle Branche gelang mir durch eine freiwillige Tätigkeit bei einem US-amerikanischen Smartphone-Blog. Kurze Zeit später administrierte ich ein Handy-Forum und arbeitete als Vollzeit-Redakteur in der Android-Sektion einer bekannten Technik-Seite. Schließlich beschloss ich, Ende 2014 meine Selbstständigkeit einzuleiten. In meiner Freizeit fotografiere ich gerne und bin begeisterter Videospieler.