Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

CeBIT 2013 | Sicherheitslösung Samsung Knox für BYOD ab 2. Quartal 2013

Teaser
Samsung hat seine Sicherheitslösung Samsung Knox als End-to-End-Sicherheitslösung nun auch auf der CeBIT 2013 vorgestellt. Knox bietet von verbesserter Sicherheit der Hardware bis hin zur Anwendungsschicht alles, was Unternehmen rund um das Thema BYOD benötigen.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wie viele Smartphones tragen sie mit sich herum? Schleppen sie ihr eigenes Tablet im Rahmen von BYOD (Bring Your Own Device) ins Büro? Dann ist eine End-to-End-Sicherheitslösung sowohl für sie als auch ihr Unternehmen unverzichtbar. Samsung hatte seine Sicherheitslösung namens Knox bereits auf der CES 2013 gezeigt, nun können sich Interessenten auch auf der CeBIT einen Überblick über die Features machen.

Knox beinhaltet Security Enhanced (SE) Android, eine von der NSA (National Security Agency) entwickelte und integrierte Management-Anwendung, die sowohl in der Hardware als auch im Android Framework implementiert ist. Auf der Anwendungsschicht bietet Knox eine Container-Lösung, die geschäftliche und private Nutzung eines Smartphones voneinander trennt. Diese Trennung wird durch SE Android und eine Verschlüsselung der Dateisystemebene gesteuert. Das soll Schutz vor Verlust von Geschäftsdaten und für Anwendungen vor Viren und Malware-Attacken bieten.

Nutzer wollen heutzutage die neuesten Smartphones und Tablets verwenden und verlangen von ihren IT-Abteilungen, dass sie ihre eigenen Geräte auch bei der Arbeit einsetzen können, so JK Shin, President und Head of IT and Mobile Devices. Mit Knox will Samsung den Brückenschlag zwischen Unternehmenssteuerung und Mitarbeiterzufriedenheit ermöglichen, indem eine grundlegende Sicherheit auf Plattformebene geschaffen wird, ohne dass die intuitive Benutzererfahrung darunter leidet. Knox wird ab dem 2. Quartal 2013 für ausgesuchte Samsung Galaxy-Endgeräte verfügbar sein.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13299 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-03 > Sicherheitslösung Samsung Knox für BYOD ab 2. Quartal 2013
Autor: Ronald Tiefenthäler,  5.03.2013 (Update:  5.03.2013)