Notebookcheck

Smartphone: Deutsche können auf Handy, Tablet und Co. verzichten

Smartphone: Deutsche können auf Handy, Tablet und Co. verzichten
Smartphone: Deutsche können auf Handy, Tablet und Co. verzichten
Hand aufs Herz: Könnten Sie auf ihr Smartphone verzichten? Stunden oder sogar einen ganzen Tag ganz ohne Smartphone, Tablet und Co. auskommen? Die Deutschen sehen das im internationalen Vergleich gelassen.
Ronald Matta,

Würden Sie dieser Aussage zustimmen? - "Es fällt mir schwer, eine Technik-Pause einzulegen (meine mobilen Geräte, Computer, TV usw. nicht zu nutzen), selbst wenn ich weiß, dass ich das tun sollte." Die GfK hat die Reaktionen auf diese Aussage unter anderem in einer aktuellen Umfrage zusammengetragen. In der internationalen Studie wurden mehr als 22.000 Internetnutzer in 17 Ländern interviewt.

Während im internationalen Durchschnitt etwa ein Drittel aller Befragten dieser Aussage zustimmt, fällt die Zustimmung in Deutschland mit 19 Prozent deutlich geringer aus anderswo aus. In Deutschland hätten konkret 35 Prozent der Befragten keinerlei Schwierigkeiten, auf ihre mobilen Geräte wie Smartphone, Tablet oder Laptop zu verzichten. Hier die wichtigsten Ergebnisse der GfK-Studie in der Zusammenfassung:

Technik-Pause fällt jüngeren Deutschen schwerer

Im Vergleich zu älteren Befragten in Deutschland tun sich Teenager schwerer, ihre technischen Geräte auf die Seite zu legen. Ein Drittel der 15 bis 19-Jährigen – und damit der höchste Prozentanteil – stimmt der Aussage "Es fällt mir schwer eine Technik-Pause einzulegen […]" zu. Danach folgen die 20 bis 29-Jährigen und die 30 bis 39-Jährigen. Hier stimmen jeweils 27 Prozent der Aussage zu.

Chinesen, Brasilianer und Argentinier besonders auf Technik fokussiert

Vor allem Chinesen fällt der Verzicht auf Smartphones, Computer oder TV-Geräte besonders schwer. Mit 43 Prozent ist das der höchste Prozentwert im Ländervergleich. Befragten in Lateinamerika geht es ähnlich: 42 Prozent der Brasilianer und jeweils 40 Prozent der Argentinier und Mexikaner legen nur ungern eine Pause von der Technik ein.

Ganz anders verhalten sich deutsche Befragte: Ihnen fällt es laut der Umfrageergebnisse nicht so schwer, ihre technische Geräte beiseite zu legen. Danach folgen Niederländer, Belgier, Kanadier und Russen. Sie stimmen mit 30 Prozent, 28 Prozent und jeweils 27 Prozent der Aussage "Es fällt mir schwer, eine Technologie-Pause einzulegen […]" nicht zu.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-06 > Smartphone: Deutsche können auf Handy, Tablet und Co. verzichten
Autor: Ronald Matta, 30.06.2017 (Update: 30.06.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.