Notebookcheck Logo

Sony Xperia E4: Neue Fotos geleakt

Sony Xperia E4: Neue Fotos geleakt
Sony Xperia E4: Neue Fotos geleakt
Neue Render gesichtet, die das Sony Xperia E4 zeigen sollen. Das E4 ist der designierte Nachfolger des Sony Xperia E3 Smartphones. Eine Vorstellung des Smartphones wird für den MWC 2015 erwartet.

Sony wird vermutlich auf dem MWC 2015 in Barcelona das Xperia E4 Smartphone vorstellen. Das Xperia E4 soll die Nachfolge des aktuellen 4,5-Zoll-Phones Xperia E3 antreten und vor allem mit einem größeren 5-Zoll-Display, sowie einer etwas höheren Auflösung von 960 x 540 Pixeln (E3: 854 x 480 Pixel) punkten.

Nun machen neue Renderbilder eines Zubehöranbieters die Runde, auf denen das Xperia E4 (E2105/E2115) zu sehen sein soll. Allerdings unterscheiden sich die Abbildungen etwas. Grundsätzlich scheinen dieses Bilder aber zu bestätigen, dass das Xperia E4 mit einem schmaleren Rahmen als das Xperia E3 aufwarten wird. Bereits im Dezember vergangenen Jahres waren Bilder und Specs zu Sonys Xperia E4 aufgetaucht. Ebenso ein Vergleich zum Xperia Z1 Compact.

Laut den jüngsten Informationen wird das Xperia E4 mit einem ARM Cortex-A7 basierten MediaTek MT6582 Quadcore-Prozessor (1,3 GHz) ausgestattet sein. Als Speicher sind gemäß den Spekulationen wohl 1 GByte RAM und 8 GByte eMMC vorhanden. Stimmen die Gerüchte, dann stehen für Fotos, Selfies und Videoclips eine 5-MP-Hauptkamera und eine einfache 1,9-MP-Frontcam zur Verfügung. Es wird damit gerechnet, dass Sony das Xperia E4 als Single- und Dual-SIM-Modell ab März anbieten wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-02 > Sony Xperia E4: Neue Fotos geleakt
Autor: Ronald Tiefenthäler, 10.02.2015 (Update: 10.02.2015)