Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Sony präsentiert die ZV-E10 4K-Vlogging-Kamera mit Wechselobjektiven

Die Sony ZV-E10 richtet sich hauptsächlich an Vlogger. (Bild: Sony)
Die Sony ZV-E10 richtet sich hauptsächlich an Vlogger. (Bild: Sony)
Die neueste Vlogging-Kamera von Sony ist dank Kompatibilität mit E-Mount-Objektiven besonders flexibel. Sony verspricht 4K-HDR-Videos, die dank des großen Sensors im APS-C-Format eine erstklassige Qualität bieten sollen, und detailreiche Bilder bei wenig Licht.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit der ZV-1 (ca. 700 Euro auf Amazon) hat Sony bereits eine dedizierte Vlogging-Kamera im Angebot, die neue ZV-E10 bietet aber zwei signifikante Vorteile: Wechselobjektive und einen größeren Sensor im APS-C-Format. Dieser besitzt eine Auflösung von 24,2 Megapixel, 4K-Videos können mit 30 Bildern pro Sekunde bei einer Datenrate bis 100 Mbit/s aufgezeichnet werden, 1.080p-Zeitlupen sind mit 120 fps möglich.

Der Sensor bietet eine Lichtempfindlichkeit von ISO 100 bis ISO 32.000. Die ZV-E10 unterstützt Sonys erstklassigen Augen-Autofokus, Fokus-Tracking und die Möglichkeit, die Autofokus-Geschwindigkeit für möglichst weiche Übergänge manuell anzupassen. Die Bildstabilisierung ist nur digital, allerdings werden Objektive mit optischer Bildstabilisierung angeboten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Kamera besitzt ein integriertes Kapselmikrofon, die ZV-E10 verfügt aber auch über einen Mikrofon- und Kopfhöreranschluss, um externe Mikrofone nutzen zu können. Über ein USB-C-Kabel kann die ZV-E10 an einen Computer oder an ein kompatibles Android-Smartphone angeschlossen werden, um die Kamera als Webcam für Livestreams zu nutzen. Der Akku kann mit einer Ladung 80 Minuten Video aufzeichnen, über den USB-C-Port kann die Kamera aber auch per Netzteil betrieben werden. Zur Bildkontrolle steht ein 3 Zoll großes LCD zur Verfügung, auf einen EVF verzichtet die Kamera.

Preise und Verfügbarkeit

Die Sony ZV-E10 wird für eine unverbindliche Preisempfehlung von 749 Euro angeboten, ein Bundle mit dem Powerzoom-Objektiv E PZ 16-50 mm F3.5-5.6 OSS (SELP1650) kostet 849 Euro. Nähere Informationen zur Sony ZV-E10 gibt es auf der Webseite des Herstellers.



Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6616 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Sony präsentiert die ZV-E10 4K-Vlogging-Kamera mit Wechselobjektiven
Autor: Hannes Brecher, 27.07.2021 (Update: 27.07.2021)