Notebookcheck Logo

Nach Rauswurf: Aukey trickst Amazon aus und verkauft weiterhin Produkte beim Shopping-Giganten

Diese Webcam von Aukey kann auf Amazon bestellt werden – das Wort Aukey wurde bei der Beschreibung aber weggelassen. (Bild: Aukey)
Diese Webcam von Aukey kann auf Amazon bestellt werden – das Wort Aukey wurde bei der Beschreibung aber weggelassen. (Bild: Aukey)
Marken wie RavPower, VAVA, Taotronics oder Aukey haben einen großen Teil ihres Umsatzes verloren, nachdem Amazon den Verkauf von Produkten dieser Marken nach Regelverstößen eingestellt hat. Aukey konnte Amazon offenbar austricksen, denn einige Produkte sind wieder im Angebot.

Amazon hat vor etwas über einem Monat eine ganze Reihe von Marken aus dem eigenen Onlineshop geworfen, da diese gegen die Richtlinien von Amazon verstoßen haben. Der Grund war wohl vor allem, dass Kunden mit Gutscheinen und Rabatten dazu animiert wurden, Bewertungen zu hinterlassen – eine Praktik, die Amazon nicht toleriert.

Zumindest Aukey will sich offenbar nicht so einfach mit diesem Rauswurf abfinden, denn auf Amazon.de kann derzeit eine Webcam erworben werden, die eindeutig ein Aukey-Logo trägt. Der Markenname "Aukey" wird in der Produktbeschreibung aber nie erwähnt – offenbar reicht das schon, um zu verhindern, dass Amazon das Produkt automatisch erkennen und sperren kann. Auf Amazon.com werden komplett drahtlose Ohrhörer mit der Bezeichnung Key Series EP-N7 verkauft, die ebenfalls ein Aukey-Logo tragen.

Das Wort "Aukey" fehlt hier ebenfalls in der Produktbeschreibung, die Produktseite verlinkt aber auf ein Video, das die Ohrhörer eindeutig als Aukey-Produkt ausweist. Bei den Key Series EP-T10-Ohrhörern geht Aukey einen Schritt weiter, denn das Logo des Unternehmens wurde auf dem Produkt durch eine andere Bildmarke ersetzt – nützt aber nicht viel, wenn "Aukey" in der Produktbezeichnung steht. All diese Angebote werden zwar von Dritthändlern verkauft, aber von Amazon gelistet und ausgeliefert, womit Aukey oder zumindest die jeweiligen Händler klar gegen den Rauswurf verstoßen. 

Quelle(n)

Amazon.de | Amazon.com (1 | 2) | The Verge

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Nach Rauswurf: Aukey trickst Amazon aus und verkauft weiterhin Produkte beim Shopping-Giganten
Autor: Hannes Brecher, 26.07.2021 (Update: 26.07.2021)