Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Deal: Xiaomis schickes, faltbares E-Bike ist bei Amazon gerade günstiger zu haben und vor allem lagernd

Das Xiaomi QiCycle ist bei Amazon gerade günstiger zu haben und ist vor allem lagernd. Ein guter Deal?
Das Xiaomi QiCycle ist bei Amazon gerade günstiger zu haben und ist vor allem lagernd. Ein guter Deal?
Seit 2018 bietet Xiaomi mit dem Qicycle bereits ein kleines und faltbares Pedelec an, das in einer europäischen Version straßentauglich um etwa 1.000 Euro bei Amazon zu finden war. Der Preis des Xiaomi E-Bikes wurde kürzlich stark reduziert, zudem ist das E-Bike in Zeiten der allgemeinen Rad-Knappheit auch lagernd, womit sich ein zweiter Blick auf das Klapprad nicht nur für echte Xiaomi-Fans lohnt.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Xiaomi ist bei uns primär als Smartphone-Hersteller bekannt, fertigt in China aber so ziemlich alles, was man aus Plastik oder Metall zusammenbauen kann - demnächst ja wohl auch E-Autos. E-Scooter von Xiaomi sieht man auch in Europa des Öfteren im Straßenbild, weniger verbreitet und bekannt sind allerdings die Xiaomi E-Bikes, die es seit 2018 auch in einer globalen beziehungsweise europäischen Version gibt.

Das Xiaomi Qicycle wird von Amazon, etwa auch in Deutschland, bereits seit Längerem verkauft, bisher allerdings meist zu Preisen um die 1.000 Euro, womit das kleine faltbare E-Bike mit 16 Zoll Reifen und 250 Watt-Akku nicht gerade als günstig zu bezeichnen war. Aktuell ist der Preis aber auf knapp 770 Euro reduziert worden, womit sich durchaus ein zweiter Blick auf das kleine Pedelec lohnt, zumal es auch noch lagernd ist, was im Sommer 2021 absolut keine Selbstverständlichkeit ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der 208 Wh Panasonic Akku des 14,5 Kilogramm leichten Falt-Rads steckt im Mittelrohr und ist entnehmbar, als Reichweite werden 45 Kilometer angegeben, in Europa ist die Geschwindigkeit natürlich auf 25 km/h begrenzt. Einige weitere technische Daten zum schicken Qicycle haben wir in der Xiaomi Community gefunden, eine offizielle Produktseite bei Xiaomi Deutschland, gibt es leider nicht. Als Einschränkung gegenüber der chinesischen Variante bemängeln Kommentatoren auf Amazon etwa die fehlende App-Kompatibilität - dennoch scheinen Tester durchaus zufrieden mit dem kleinen e-Bike zu sein, unten mal stellvertretend zwei Videos, die mehr vom Xiaomi E-Bike im Alltag zeigen.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7861 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Deal: Xiaomis schickes, faltbares E-Bike ist bei Amazon gerade günstiger zu haben und vor allem lagernd
Autor: Alexander Fagot, 22.07.2021 (Update: 22.07.2021)