Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Mi Car offiziell bestätigt: Xiaomi baut künftig auch smarte Elektroautos

Xiaomi steigt offiziell ins "Smarte Elektroautogeschäft" ein und will kräftig in sein "Mi Car" investieren. (Bild: Somanews, editiert)
Xiaomi steigt offiziell ins "Smarte Elektroautogeschäft" ein und will kräftig in sein "Mi Car" investieren. (Bild: Somanews, editiert)
Es ist offiziell: Xiaomi bestätigt wenige Minuten vor der Fortsetzung des heutigen Mega-Launchevents den Einstieg in das "Smarte Elektroautogeschäft". In den nächsten zehn Jahren will Xiaomi 10 Milliarden US-Dollar in seine "Mi Car"-Entwicklung pumpen.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gerüchte zu einem Einstieg Xiaomis in die Riege der Autohersteller gibt es ja seit Jahren und flammten in diesem Jahr wieder auf. Was anfangs noch dementiert wurde, ist nun offiziell bestätigt. Da es sich heute nicht um den 1. April handelt, kann man den offiziellen Tweet unten wohl durchaus ernst nehmen. Die Aktie des chinesischen Herstellers, der bisher von Smartphones über Laptops und Wearables auch bereits jede Menge Haushaltsgeräte primär in China verkauft, legte am heutigen Tag einen kleinen aber nicht dramatischen Sprung hin, ob angesichts der E-Auto-Fantasie da künftig noch mehr drin ist, bleibt abzuwarten. 

Über die nächsten zehn Jahre will Xiaomi etwa 10 Milliarden US-Dollar in das "Smart Electric Vehicle Business" stecken, Xiaomi-CEO Lei Jun wird auch die E-Auto-Sparte leiten. Parallel zu der Ankündigung auf Twitter und an Investoren erwähnt Xiaomi auch weitere Infos zum Thema im Rahmen des heutigen Mega-Launchevents, das gestern unterbrochen wurde und heute unter anderem mit der Präsentation eines neuen Mi Mix für das Jahr 2021 fortgeführt wird. Seit einigen Stunden wissen wir, dass es sich hierbei mit hoher Wahrscheinlichkeit tatsächlich um Foldable namens Mi Mix Fold handelt, ein erstes Poster verriet möglicherweise bereits das Design der Samsung Galaxy Z Fold2-Alternative.

Ebenfalls im Rahmen der heutigen Launchevent-Fortsetzung erwartet ist ein neuer Chipsatz von Xiaomi sowie ein neues Mi Notebook Pro 2021, wobei letzteres und wahrscheinlich auch das Mi Mi Fold vorerst nicht nach Europa kommen. Ob das Mi Car - sofern Xiaomi seine E-Autos tatsächlich so nennen wird - international auf den Straßen auftauchen werden, ist aktuell ebenfalls noch nicht bekannt. Das Launchevent beginnt um 13.30 unserer Zeit, den Link zum Livestream findet ihr hier.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7237 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Mi Car offiziell bestätigt: Xiaomi baut künftig auch smarte Elektroautos
Autor: Alexander Fagot, 30.03.2021 (Update: 30.03.2021)