Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Xiaomi Mi 11i bietet einen Snapdragon 888, ein 120 Hz AMOLED-Display und eine 108 MP Triple-Kamera ab 649 Euro

Das Xiaomi Mi 11i bietet eine erstklassige Ausstattung zum vergleichsweise günstigen Preis. (Bild: Xiaomi)
Das Xiaomi Mi 11i bietet eine erstklassige Ausstattung zum vergleichsweise günstigen Preis. (Bild: Xiaomi)
Das Redmi K40 Pro+ kommt endlich nach Europa – wenn auch unter neuem Namen. Bald gibts das vergleichsweise günstige Flaggschiff auch in Deutschland zu kaufen, in Anbetracht der Ausstattung ist die unverbindliche Preisempfehlung ab 649 Euro durchaus attraktiv.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Wer die teuren Preise für das Xiaomi Mi 11 (ca. 800 Euro auf Amazon) oder gar für das neue Mi 11 Ultra nicht bezahlen möchte, für den bietet der Technologiegigant aus China künftig das Mi 11i an. Dabei handelt es sich im Prinzip nur um ein Redmi K40 Pro+, wodurch das Gerät aber nicht weniger spannend ist, denn Xiaomi steckt mit dem Qualcomm Snapdragon 888 einen der schnellsten Smartphone-SoCs der Welt in ein vergleichsweise günstiges Gerät.

Neben dem schnellen Chip mit integriertem 5G-Modem gibts vor allem zwei Highlights: Das Display und die Kamera. Das Mi 11i besitzt ein 6,67 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixel, einer Bildfrequenz von 120 Hz, einer Touch-Abtastrate von 360 Hz und Unterstützung für HDR10+-Inhalte sowie eine Spitzenhelligkeit von 1.300 Nits. Dabei handelt es sich um ein E4 AMOLED-Panel von Samsung.

Die 108 Megapixel f/1.75 Hauptkamera basiert auf einem Samsung ISOCELL HM2-Sensor im 1/1,52 Zoll Format. Dazu gibts eine 8 MP Ultraweitwinkel-Kamera, eine 5 MP Makro-Kamera und eine 20 MP Selfie-Kamera. Eine dedizierte Tele-Kamera fehlt, durch die hohe Auflösung der Hauptkamera soll aber ein "verlustfreier" dreifacher Zoom möglich sein.

Das Gerät verfügt über einen 4.520 mAh fassenden Akku, der mit 33 Watt geladen werden kann, ein entsprechendes Netzteil befindet sich im Lieferumfang. Das Gerät ist nicht wasserfest, sondern lediglich wasserresistent und daher nach IP53 zertifiziert. Ein Fingerabdrucksensor findet sich an der Seite, ein USB-C-Anschluss auf der Unterseite, neben 5G und NFC sind auch Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.2 mit an Board.

Preise und Verfügbarkeit

Das Xiaomi Mi 11i mit 8 GB RAM und 128 GB Flash-Speicher wird in Europa für eine unverbindliche Preisempfehlung ab 649 Euro angeboten werden, wobei der exakte Preis und das Launch-Datum für Deutschland noch nicht bestätigt wurden.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5810 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Das Xiaomi Mi 11i bietet einen Snapdragon 888, ein 120 Hz AMOLED-Display und eine 108 MP Triple-Kamera ab 649 Euro
Autor: Hannes Brecher, 29.03.2021 (Update: 29.03.2021)