Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Tesla Model 2: Kommt das neue Modell von Tesla komplett ohne Lenkrad und Pedale?

So könnte das neue Tesla Model 2, das unter anderem Namen erscheinen soll, aussehen. (Bild: Tesla)
So könnte das neue Tesla Model 2, das unter anderem Namen erscheinen soll, aussehen. (Bild: Tesla)
Laut einem neuen Bericht soll Elon Musk mit dem Gedanken spielen, das kommende "Model 2" nicht mehr mit einem Lenkrad und Pedalen auszustatten. Stattdessen soll der mit maximal 25.000 Dollar erschwinglichere Tesla komplett autonom fahren - und das schon 2023.
Marcus Schwarten,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wie Teslarati berichtet, soll Teslas CEO Elon Musk Überlegungen anstellen, dass das kommende und bisher unter dem Namen Model 2 bekannte Modell komplett ohne Lenkrad und Pedale daherkommt. Das würde im Umkehrschluss bedeuten, dass das neue Modell von Tesla komplett auf das autonome Fahren ausgelegt ist. Pedale und Lenkrad zum Eingreifen des Fahres würde es nicht mehr geben. Somit müssten andere Notfallsysteme her, damit der Passagier im Notfall zum Fahrer werden kann.

Sollten diese Gedankenspiele am Ende tatsächlich wahr werden, würde Tesla mit seinem neuen Model 2 deutlich weitergehen, als bisher vermutet. Zumal das Fahrzeug ein erschwinglicherer und kompakter Tesla für maximal 25.000 Dollar werden soll. Zum Marktstart des Stadtautos, der für 2023 angedacht ist, soll das Fahrzeug dann übrigens unter einem anderen Namen erscheinen und nicht Model 2 heißen. Wie der neue Einstiegs-Tesla mit massenkompatiblerem Preis am Ende aber heißen wird, ist noch nicht bekannt.

Der geringe Preis soll realisierbar sein, da die Kosten für die Batterieproduktion immer weiter sinken. Viel größer dürfte die Herausforderung des vollkommen autonomen Fahrens sein. Laut Musk soll die Technik hierfür bereits ausgereift genug sein. Die viel größeren Hürden liegen wohl eher im juristischen Bereich und der Zulassung von autonomen Fahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr. Denn derzeit ist eine der wichtigsten Vorgaben für Fahrassistenzsysteme und autonome Fahrsysteme, dass der Fahrer im Notfall eingreifen kann. Dies dürfte ohne Lenkrad und Fahrpedale aber durchaus schwierig durchzubringen sein - vor allem binnen nur rund zwei Jahren. Warten wir gespannt ab, was Tesla am Ende aus dem Hut zaubern wird und wirklich sinnvoll realisieren kann...

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 950 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Tesla Model 2: Kommt das neue Modell von Tesla komplett ohne Lenkrad und Pedale?
Autor: Marcus Schwarten,  4.09.2021 (Update:  4.09.2021)