Notebookcheck Logo

Spielecharts: Wrestlingspiel WWE 2K22 kämpft sich auf der Xbox One an die Spitze

Wrestlingspiel WWE 2K22 schafft es in den Spielecharts auf der Xbox One ganz nach oben.
Wrestlingspiel WWE 2K22 schafft es in den Spielecharts auf der Xbox One ganz nach oben.
Der Vorgänger des Kampfsportspiels WWE 2K22 war bei den Wrestling-Fans komplett durchgefallen. Mit der Neuauflage des Wrestling-Games haben Visual Concepts und 2K Games einiges wieder gutzumachen. In den Verkaufscharts schafft es WWE 2K22 immerhin schon an die Spitze der Xbox-One-Charts.

Alle Wrestling-Fans unter den Gamern fragen sich zum jüngst erfolgten Launch von WWE 2K22, ob Entwickler Visual Concepts und Publisher 2K Games aus der Katastrophe des Vorgängers WWE 2K20 gelernt haben. Die ersten Spielkritiken und Meinungen der WWE-2K22-Spieler sehen durchaus Licht am Ende der Bühnenshow. Offenbar ist WWE 2K22 dank entschlacktem Gameplay, modernerer Grafik und optimierter Steuerung auf dem richtigen Weg. Zum Champ ist der Weg allerdings noch weit.

Das ändert allerdings nichts daran, dass Wrestling-Fans WWE 2K22 offenbar eine Chance geben und das Wrestlingspiel kaufen. Wie die Auswertung der Verkaufszahlen für Computer- und Konsolenspiele im stationären Handel und im E-Commerce zeigen, schafft es WWE 2K22 in den offiziellen deutschen Games-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, an die Spitze. Die Standard- und Deluxe-Editionen von WWE 2K22 (bei Amazon für 69,99 €) übernimmt im Xbox One-Ranking die Doppelspitze. Auf den anderen Konsolen landet WWE 2K22 seine Finisher auf den Plätzen vier und sechs (PS5, PS4) respektive vier und fünf (Xbox Series X/S).

Das Wrestlingspiel WWE 2K22 schafft es in den Spielecharts auf der Xbox One ganz nach oben .
Das Wrestlingspiel WWE 2K22 schafft es in den Spielecharts auf der Xbox One ganz nach oben .

Gran Turismo 7 (bei Amazon für 67,99 €) bleibt trotz jüngster Serverprobleme und Unmut der Spieler wegen zu geringer Credits auch in der zweiten Verkaufswoche als Rennsporttitel die Nummer eins bei den PS5- und PS4-Games. Das Open-World-Action-RPG Elden Ring beherrscht als Launch Edition weiterhin die Charts der Xbox Series X/S. Auf der PS5 erreicht Elden Ring den Silber-Platz, auf der PS4 gibt es für Elden Ring noch Bronze. Die Dauerbrenner Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch), Pokémon Ultramond (3DS) und der Landwirtschafts-Simulator 22 (PC) komplettieren die Führungsriege.

Wer sich angesichts des enormen Verkaufserfolgs von Elden Ring fragt, warum der Verkaufsschlager für RPG-Fans nicht in der PC-Wertung auftaucht: Downloads von Elden Ring über die Plattform Steam werden nicht in den Verkaufscharts des Handels erfasst, da es sich nicht um physische Verkäufe handelt. Wie wir berichteten, sind 44 Prozent aller in Europa bislang verkauften Elden-Ring-Exemplare für den PC.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Spielecharts: Wrestlingspiel WWE 2K22 kämpft sich auf der Xbox One an die Spitze
Autor: Ronald Matta, 18.03.2022 (Update: 18.03.2022)