Notebookcheck

Superdünne Ränder: Screenprotector für Samsung Galaxy S11 und S11+

Neue Bilder von Displayschutzfolien für Samsungs Galaxy S11 und Galaxy S11+ lassen einmal mehr sehr dünne Ränder erwarten.
Neue Bilder von Displayschutzfolien für Samsungs Galaxy S11 und Galaxy S11+ lassen einmal mehr sehr dünne Ränder erwarten.
Dass Samsungs kommende Galaxy S11-Serie mit noch etwas mehr von den ohnehin schon dünnen Rändern der Vorgänger abzwacken wird, war zu erwarten. Eine erneute Bekräftigung dieser These liefern nun Bilder von Displayschutzfolien, für die beiden Top-Modelle Galaxy S11 und Galaxy S11+.
Alexander Fagot,

Wir haben vor einigen Wochen schon einmal ein Bild gesehen, dass uns das Aussehen der Displayfront von Galaxy S11 beziehungsweise Galaxy S11+ erahnen ließ, nun sind erneut Bilder aufgetaucht, die auf Galaxy S11 und Galaxy S11+ passende Displayschutzgläser eines nicht namentlich genannten Herstellers zeigen sollen.

Mehr noch als beim ersten Produkt zeigen sich die seitlich abgerundeten Screenprotectoren auch oben und mit superdünnem Rand, ein Loch für die Selfie-Cam in der Mitte oben haben sie allerdings nicht. Sowohl Galaxy S11 als auch Galaxy S11+ werden in 2020 deutlich größere Displays mit 6,7 beziehungsweise 6,9 Zoll Display erhalten, auch das kleinste Galaxy S11e wächst auf 6,2 bis 6,4 Zoll an und wechselt auf ein gekrümmtes Panel an den Seiten.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-12 > Superdünne Ränder: Screenprotector für Samsung Galaxy S11 und S11+
Autor: Alexander Fagot, 17.12.2019 (Update: 17.12.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.