Notebookcheck

Life is Strange 2 ab 19. Dezember auch auf macOS & Linux

Die Fortsetzung von Life is Strange erscheint bereits am Freitag für macOS und Linux. (Bild: Feral Interactive)
Die Fortsetzung von Life is Strange erscheint bereits am Freitag für macOS und Linux. (Bild: Feral Interactive)
Feral Interactive hat heute bestätigt, dass die Fortsetzung des Hit-Spiels Life is Strange schon am Freitag für macOS und Linux veröffentlicht wird.
Hannes Brecher,

Teil der Ankündigung war ein neuer Trailer (unten eingebettet), der erste Einblicke in die Story gibt. Das Spiel wurde auf Windows sowie für die Xbox One und PlayStation 4 in Episoden veröffentlicht, wobei die letzte Episode erst am 3. Dezember 2019 erschienen ist.

Wer Life is Strange bereits auf seinem Mac oder Linux-PC gespielt hat, kann ab Freitag direkt alle fünf Episoden der Fortsetzung herunterladen. Zu den Systemanforderungen hat sich Feral Interactive noch nicht geäußert – am PC werden mindestens ein Intel Core i3-2100, 4 GB RAM und eine Nvidia GeForce GTX 650 mit 2 GB Grafikspeicher vorausgesetzt.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-12 > Life is Strange 2 ab 19. Dezember auch auf macOS & Linux
Autor: Hannes Brecher, 17.12.2019 (Update: 17.12.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.