Notebookcheck

Synaptics: Notebook-Trackpads mit integriertem Fingerabdruckscanner geplant

Synaptics: Notebook-Trackpads mit integriertem Fingerabdruckscanner geplant
Synaptics: Notebook-Trackpads mit integriertem Fingerabdruckscanner geplant
Seit dem iPhone 5S sind Fingerabdruckscanner wieder in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Jetzt plant Synaptics die Sensoren auch in die Trackpads von Notebooks zu integrieren.

Seit der Veröffentlichung des iPhone 5S mit dem in den Home-Button integrierten Fingerabdrucksanner Touch ID sind die Sensoren wieder populär. Nachdem zuletzt auch andere Hersteller wie HTC und Samsung Fingerabdruckscanner in ihre Smartphones integrierten, werden wir diese in den kommenden Monaten voraussichtlich auch wieder in Notebooks sehen. 

Während Smartphones erst jetzt nach und nach Fingerabdruckscanner bieten, ist dies bei Notebooks natürlich nicht neu. Schon seit Jahren sind vor allem in Business-orientierten Geräten solche Scanner zu finden. Synaptics, der führende Hersteller von Notebook-Trackpads, plant nun jedoch, diese erstmals auch in die Trackpads zu integrieren und dabei auf eine ähnliche Technologie wie Apple bei Touch ID zu setzen. Bisher musste der Finger in einer bestimmten Geschwindigkeit über den Sensor im Notebook gezogen werden. Bei dem neuen Sensor von Synaptics reicht ein Auflegen auf eine kleine transparente Fläche in der oberen linken Ecke des Trackpads.

Neben einer guten Integration der Hardware ist auch die Software besonders wichtig, um den Fingerabdruckscanner nicht nur zum Entsperren des Notebooks, sondern auch zum Bezahlen von Produkten nutzen zu können. Aus diesem Grund arbeitet Synaptics momentan schon mit Unternehmen wie Google, Microsoft und PayPal zusammen, um den neuen Sensor in möglichst vielen Situationen einsetzbar zu machen.  

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-12 > Synaptics: Notebook-Trackpads mit integriertem Fingerabdruckscanner geplant
Autor: Sebastian Schneider, 10.12.2014 (Update: 11.12.2014)