Notebookcheck

Toshiba: 14-Zoll-Notebook Satellite C40-C für 300 Euro

Toshiba: 14-Zoll-Notebook Satellite C40-C für 300 Euro
Toshiba: 14-Zoll-Notebook Satellite C40-C für 300 Euro
Toshiba kündigt mit dem Satellite C40-C-10Q das erste Notebook der C40-C-Serie an, mit dem Käufer 2 Jahre lang kostenlos 100 GB OneDrive Cloud-Speicher von Microsoft nutzen können. Als Prozessor läuft ein Celeron N3050.

300 Euro will Toshiba für das ab sofort erhältliche und neue 14-Zoll-Notebook-Modell Satellite C40-C-10Q haben. Dafür gibt es ein rund 1,7 Kilo schweres Laptop mit Abmessungen von 344 x 244,4 x 23,2 Millimetern, das von einem 2-Kern-Prozessor Intel Celeron N3050 angetrieben wird. Der N3015 ist ein 14-nm-SoC, der vor allem in preiswerten Notebooks zu finden ist.

Als Speicher verfügt das Satellite C40-C-10Q über 2 GB DDR3L-RAM und lediglich 32 GB Systemspeicher. Da der lokale Speicherplatz somit sehr begrenzt ist, kann der Nutzer mit dem C40-C-10Q zudem 2 Jahre lang 100 GB OneDrive Cloud-Speicher von Microsoft kostenlos nutzen und Dokumente sowie Medien online in der Cloud ablegen. Zudem verfügt der Satellite C40-C über einen SD- und MMC-Steckplatz, der UHS-I SD-Speicherkarten unterstützt. Windows 10 Home (64 Bit) ist vorinstalliert.

Das 14-Zoll-Display des Satellite C40-C-10Q zeigt eine HD-Auflösung von 1366 x 768 Pixeln. Für die einfache Verbindung zu anderen Geräten bietet der Satellite C40-C einen HDMI-Anschluss und 3 USB-Ports; einer davon mit USB 3.0. WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0 + LE, eine integrierte Webcam inklusive Stereomikrofon, eingebaute Stereolautsprecher und ein 4-Zellen-Akku runden die Ausstattung des Satellite C40-C ab. Angaben zur Batteriekapazität macht Toshiba nicht.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-08 > Toshiba: 14-Zoll-Notebook Satellite C40-C für 300 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 31.08.2015 (Update: 31.08.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.