Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Toshiba: Überhitzungsgefahr bei Satellite T130 und Satellite Pro T130

Teaser
Toshiba-Kunden aufgepasst: Bei bestimmten Satellite T130 und Satellite Pro T130 Notebooks wurde eine potenziell defekte Netzbuchse verbaut. Die Folge: Überhitzungsgefahr!

Wie Toshiba auf seinen Service-Webseiten bekannt gab, kann es bei den Notebooks Satellite T130 und Satellite Pro T130 potenziell defekte Netzbuchsen geben. Laut Toshiba kann sich eine defekte Netzbuchse so weit erhitzen, dass die Unterseite des Geräts an der Netzbuchse schmilzt. Wegen der dann hohen Temperaturen besteht Verbrennungsgefahr. Bisher wurden aber noch keine Verletzungen aufgrund dieses Fehlers gemeldet, so Toshiba.

Satellite T130 und Satellite Pro T130 Notebooks mit der Modellnummer PST3AE oder PST3BE können von diesem Überhitzungs-Problem betroffen sein. Toshiba weist explizit darauf hin, dass sich diese Serviceinformation lediglich auf Notebooks bezieht, die in der EMEA-Region durch die Toshiba Europe GmbH in den Verkehr gebracht wurden.

Toshiba hat als Reaktion auf die Problematik eine neue BIOS-Version 2.70 veröffentlicht, bei der eine solche Überhitzung nicht mehr möglich sein soll. Mit der neuen BIOS-Version sollen die Satellite T130 und Satellite Pro T130 eine etwaige Überhitzung der Netzbuchse automatisch erkennen und bei zu hohen Temperaturen automatisch den Netzeingang deaktivieren. Toshiba empfiehlt dringend, das System-BIOS baldmöglichst auf Version 2.70 oder höher zu aktualisieren.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13723 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Toshiba: Überhitzungsgefahr bei Satellite T130 und Satellite Pro T130
Autor: Ronald Tiefenthäler,  8.09.2010 (Update:  9.07.2012)