Notebookcheck Logo

Valve warnt vor der Nutzung des Steam Deck an heißen Sommertagen

Das Steam Deck erreicht an besonders heißen Sommertagen nicht seine volle Performance. (Bild: Valve)
Das Steam Deck erreicht an besonders heißen Sommertagen nicht seine volle Performance. (Bild: Valve)
Die Hitzewelle macht nicht nur Menschen zu schaffen, sondern auch Gaming-Handhelds wie dem Steam Deck. Valve warnt nun, dass die Nutzung bei einer Umgebungstemperatur von über 35 Grad Celsius zu Problemen führen kann.

Angesichts der aktuellen Hitzewelle hat Valve auf Twitter angegeben, dass das Steam Deck für die Nutzung bei einer Umgebungstemperatur zwischen  0° C und  35° C ausgelegt ist. Wird der Gaming-Handheld in einer zu warmen Umgebung verwendet, kann es passieren, dass die AMD Ryzen-APU gedrosselt werden muss, um zu verhindern, dass diese überhitzt.

Wie Valve weiter schreibt, kann die APU des Steam Deck ihre volle Performance bei einer Kerntemperatur von maximal 100° C abrufen. Steigt die Temperatur weiter, so werden die Taktfrequenzen des Chips reduziert, um die Temperatur unter Kontrolle zu bekommen und um so Schäden zu verhindern. Erreicht der Chip 105° C, so schaltet sich dieser ab, sozusagen als Notmaßnahme, wenn die Temperatur nicht mehr reduziert werden kann.

 


Je heißer die Umgebungstemperatur, desto weniger effektiv arbeitet das Kühlsystem des Steam Deck, wodurch diese Höchstwerte schneller erreicht werden. Nachdem im Rahmen der aktuellen Hitzewelle beispielsweise in Hamburg Spitzentemperaturen bis 40° C erwartet werden, sollten Nutzer ihr Steam Deck während dieser Zeit vorwiegend in kühleren Innenräumen verwenden.

Valve steht mit diesem Problem aber längst nicht alleine da. Nintendo hat vergangene Woche eine ähnliche Warnung auf Twitter geteilt, laut der die Nintendo Switch (ca. 280 Euro auf Amazon) nur bei einer Umgebungstemperatur zwischen 5° C und  35° C verwendet werden sollte. Auch moderne Smartphones wie etwa das Apple iPhone reduzieren ihre Prozessor-Taktfrequenzen und die maximale Bildschirmhelligkeit, wenn die Temperaturen zu hoch werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Valve warnt vor der Nutzung des Steam Deck an heißen Sommertagen
Autor: Hannes Brecher, 20.07.2022 (Update: 20.07.2022)