Notebookcheck Logo

Das Vivo iQOO 10 Pro startet mit 200 Watt Schnellladung, BMW-Design und 50 MP Gimbal-Kamera

Das Vivo iQOO 10 Pro kann in nur zehn Minuten vollständig aufgeladen werden. (Bild: Vivo)
Das Vivo iQOO 10 Pro kann in nur zehn Minuten vollständig aufgeladen werden. (Bild: Vivo)
Smartphone-Hersteller aus China liefern sich seit Jahren ein Rennen um das schnellste Smartphone-Ladegerät. Vivo legt mit dem iQOO 10 Pro nun ordentlich vor, denn das Flaggschiff kann mit bis zu 200 Watt geladen werden. Mit einem BMW-Design und einem hellen 1.440p+-AMOLED-Display kann sich auch die übrige Ausstattung sehen lassen.

Das iQOO 10 Pro präsentiert sich als modernes Flaggschiff mit erstklassiger Ausstattung. Das zur linken und rechten Seite hin abgerundete Display besitzt eine Diagonale von 6,78 Zoll, eine Bildfrequenz von 120 Hz, eine Spitzenhelligkeit von 1.500 Nits und eine Auflösung von 3.200 x 1.440 Pixel. Der Fingerabdrucksensor wird direkt ins Display integriert. Die 16 Megapixel f/2.5 Selfie-Kamera sitzt in einer dezenten Punch-Hole.

Das rechteckige Kameramodul auf der Rückseite beherbergt die 50 Megapixel Hauptkamera, die sich durch einen Sensor im 1/1,57 Zoll Format sowie durch eine Gimbal-Stabilisierung auszeichnet. Dazu verbaut Vivo eine 50 MP Ultraweitwinkel-Kamera mit einer Kleinbild-äquivalenten Brennweite von 15 mm, und eine 14,6 MP Tele-Kamera mit dreifachem Zoom und OIS. Das Gerät setzt auf den Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1, dem bis zu 12 GB Arbeitsspeicher zur Seite gestellt werden.

Das Highlight der Ausstattung ist der 4.700 mAh fassende Akku, denn dieser kann über USB-C mit bis zu 200 Watt aufgeladen werden. Eine Ladung von 0 auf 100 Prozent soll so in nur zehn Minuten abgeschlossen werden. Alternativ kann das Gerät auch drahtlos mit bis zu 50 Watt geladen werden, per Reverse Wireless Charging können etwa drahtlose Ohrhörer mit bis zu 10 Watt aufgeladen werden, wenn sie auf das Smartphone gelegt werden.

Preise und Verfügbarkeit

Das iQOO 10 Pro startet in China mit 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Flash-Speicher für 4.999 Yuan (ca. 723 Euro), das Topmodell mit 12 GB respektive 512 GB Speicher kostet 5.999 Yuan (ca. 868 Euro). Das Smartphone ist entweder in Schwarz oder aber in Weiß mit BMW-Co-Branding erhältlich. Details zu einem möglichen internationalen Launch wurden noch nicht bestätigt.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Das Vivo iQOO 10 Pro startet mit 200 Watt Schnellladung, BMW-Design und 50 MP Gimbal-Kamera
Autor: Hannes Brecher, 20.07.2022 (Update: 20.07.2022)